Auf den Spuren zweier Weltkriege: Gedenkorte und Denkmäler im Kreis Paderborn

Landrat Manfred Müller (mittig im Bild) und Hubert Böddeker, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes der Sparkasse Paderborn-Detmold (ganz links im Bild) überreichten die Geldpreise an die teilnehmenden Schulen. Hermann-Josef Bentler (links neben dem Landrat), Koordinator des Arbeitskreises Regionalgeschichte, dankte den teilnehmende Schulen für ihre „Beitrage für den Frieden“. Foto:Kreis PaderbornAuf den Spuren zweier Weltkriege: Gedenkorte und Denkmäler im Kreis Paderborn

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zeichnet Schulen aus Kreis Paderborn(krpb). Sie erinnern daran, dass Frieden und Freiheit nicht selbstverständlich sind. Auch im Kreis Paderborn stehen zahlreiche Denkmäler, die an die Millionen von Toten zweier Weltkriege erinnern. Die meisten Menschen gehen achtlos an ihnen vorbei. Irgendwie hat man sich an die steinernen Zeitzeugen gewöhnt. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Kreisverband Paderborn, möchte die Geschichten und Schicksale dahinter wieder „zum Sprechen bringen“ und gerade für jüngere Generationen sichtbarer machen. Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 19 Jahren waren im Rahmen des Wettbewerbs „Gedenkorte…

Read More

Müller als Chef der Jungen Union Waldeck-Frankenberg bestätigt

Von links nach rechts: Till Wallrath, Landesvorsitzender Sebastian Sommer, Lea Sprenger, Jonas Sauerwald, Leon Frick, Lennart Briehl, Johannes Müller, Kevin Scherf und Karl Klebig. Foto JU Waldeck-FrankenbergMüller als Chef der Jungen Union Waldeck-Frankenberg bestätigt

Bad Arolsen(pm). Die Mitglieder der Jungen Union Waldeck-Frankenberg (JU) trafen sich am vergangenen Wochenende in der Barockstadt Bad Arolsen, zur Jahreshauptversammlung. Die versammelten Mitglieder bestätigten den 24-jährigen Bankfachwirt Johannes Müller in seinem Amt als Vorsitzenden. Zur Wahl versammelten sich zahlreiche Mitglieder des Kreisverbandes in Bad Arolsen. Unter der Sitzungsleitung des Landesvorsitzenden der Jungen Union Hessen, Sebastian Sommer nahmen unter anderen auch der Bürgermeister Jürgen van der Horst und Markus Nordmeier als Vertreter des Kreisvorstandes der CDU teil. Die Landtagsabgeordneten Armin Schwarz und Claudia Ravensburg ließen sich entschuldigen. Müller blickte auf…

Read More

Infotage, Freizeiten, Tagesseminare: Frauenbüro des Landkreises stellt Jahresprogramm vor

Logo: Landkreis Waldeck-FrankenbergInfotage, Freizeiten, Tagesseminare: Frauenbüro des Landkreises stellt Jahresprogramm vor

Korbach(pm). Ob Beruf und Karriere, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung, Lebensplanung, Kunst oder Geselligkeit: auch in diesem Jahr hat das Frauenbüro des Landkreises Waldeck-Frankenberg wieder ein attraktives Veranstaltungsprogramm zu unterschiedlichen Themen und Lebenslagen zusammengestellt. Fast alle Veranstaltungen sind neu und finden in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Interessierte Frauen können aus fast 40 Veranstaltungen wählen, die von Februar bis November an unterschiedlichen Orten im Landkreis stattfinden. Auch die Formate variieren, von Tagesseminaren über Infoveranstaltungen und Freizeiten bis hin zu einem Frühstückstreffen ist alles mit dabei. Die Themen…

Read More