„Wir sind eine Art Feuerwehr für unsere Grundschulen“

Die neuen Vertretungslehrerinnen werden vom Schulrat begrüßt - v.l.. Schulrat Torsten Buncher, die erfahrene Poolkraft Lisa Nordmeyer, die drei neuen Lehrkräfte Katrin Köhler, Cristina Muntean, Christina Hesse Bob sowie Karin Wibbeke vom Schulamt für den Kreis Paderborn. Foto: Kreis Paderborn, Schul- und Sportamt „Wir sind eine Art Feuerwehr für unsere Grundschulen“

Schulamt des Kreises Paderborn begrüßt neue Vertretungslehrer Kreis Paderborn(krpb). Ob Krankheit, Klassenfahrten oder auch Fortbildungen: Unterrichtsausfall kennt jede Schule. Schulleitungen müssen dann improvisieren und bei längeren Ausfällen kann es eng werden. Eltern machen sich Sorgen, ob fehlende Stunden die Chance ihrer Kinder beeinträchtigen. Das Schulamt des Kreises Paderborn möchte gegensteuern und hat drei ausgebildete Lehrkräfte eingestellt. „Unser Ziel ist es, unerwartete und längerfristige Unterrichtsausfälle an den insgesamt 47 Grundschulen im Kreisgebiet erfolgreich zu überbrücken“, betont Schulrat Torsten Buncher. Mit der Neueinstellung stehen im Kreis Paderborn insgesamt zwölf Lehrerinnen und Lehrer…

Read More

Nach dem Aus für die Ölheizung – Immobilienbesitzer müssen sich kümmern

Experten informieren zum umweltfreundlichen und geldsparenden Heizen - Thomas Willeke (Energieberater der Verbraucherzentrale NRW), Heinz-Jörg Heinemann (Schornsteinfeger und Energieberater), Hubert Robrecht (Amt für Bauen und Wohnen des Kreises Paderborn, Soziale Wohnraumförderung), Ines Wagner (Klimaschutz-Managerin Kreis Paderborn) und Landrat Manfred Müller. Foto: Kreis PaderbornNach dem Aus für die Ölheizung – Immobilienbesitzer müssen sich kümmern

Kein Geld verheizen – Teil der Energiewende werden: Kreis informiert über Gebäudemodernisierung und Fördermittel Kreis Paderborn(krpb). Ihr Klimaschutzpaket brachte die Bundesregierung Ende 2019 auf den Weg. Darin enthalten: Das Aus für die Ölheizungen – zumindest mittelfristig. Ab Anfang 2026 dürfen keine reinen Ölheizungen in Deutschland mehr installiert werden. Dies gilt sowohl für Neubauten, als auch für die Erneuerung alter Heizungsanlagen im Bestand. Für alle Immobilienbesitzer ist es ratsam, sich rechtzeitig über Alternativen und Fördermöglichkeiten zu informieren. Um die Bürgerinnen und Bürger dabei zu unterstützen, lädt das Forum Klimaschutz des Kreises…

Read More

Ein flächendeckendes Glasfasernetz ist das Ziel in Frankenberg

Symbolbild: Anne Verschraagen auf Pixabay Ein flächendeckendes Glasfasernetz ist das Ziel in Frankenberg

Förderzusage für Zielnetzplanung liegt vor Frankenberg(pm). Die Datenströme, die jeden Tag durch unsere Leitungen rauschen, werden immer größer, unsere Gesellschaft ist auf dem Weg von der Megabit-Gesellschaft zur Gigabit-Gesellschaft – auch in Nordhessen. Die Stadt Frankenberg (Eder) hat jetzt den nächsten Schritt in diese Richtung gemacht: Anfang Februar ist die offizielle Förderzusage für die notwendige Zielnetzplanung vom Breitbandbüro in Berlin bei der Stadtverwaltung eingegangen. Auf Basis des Förderbescheids kann jetzt ein Unternehmen mit der Planung beauftragt werden. Die Zielnetzplanung beschreibt, wie der langfristige und gezielte Netzausbau vorbereitet und begleitet werden…

Read More

HandyTicket-Kundendaten von mehreren Verkehrsverbünden waren im Internet abrufbar

Symbolbild: Jan Vašek auf Pixabay HandyTicket-Kundendaten von mehreren Verkehrsverbünden waren im Internet abrufbar

Daten aus inaktiven HandyTicket Kundenkonten von NVV, KVV und RMV Sicherheitslücke sofort nach Entdeckung geschlossen Kassel(pm). Kundendaten vom Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), Nordhessischen Verkehrsverbund (NVV) und dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) waren unter einer nicht öffentlich bekannten Webadresse im Internet abrufbar. Die Daten waren durch einen versehentlichen Konfigurationsfehler des Dienstleisters CUBIC Transportation Systems (Deutschland)- GmbH online gelangt. Die Verbünde haben mit dem Dienstleister jeweils einzelne Vertragsverhältnisse für verschiedener App-Angebote. Der Konfigurationsfehler ist von CUBIC selbst Mitte Dezember 2019 entdeckt und umgehend behoben worden. Hinweise von außen auf das potenzielle Datenleck gab es nicht.…

Read More