SPD-Fraktion: Landrat Dr. Kubat hat im Fall Wilke einwandfrei gehandelt

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Karl-Heinz Kalhöfer-Köchling . Foto: ArchivSPD-Fraktion: Landrat Dr. Kubat hat im Fall Wilke einwandfrei gehandelt

Korbach(pm). Das Verhalten der Verantwortlichen der Firma Wilke hatte tragische Folgen: mindestens 3 Menschen sind gestorben und 37 erkrankt, weil sie keimbelastete Wurst dieser Firma gegessen haben. Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Karl-Heinz Kalhöfer-Köchling betont: „Das alles hätte nicht passieren dürfen. Trotz allem: Es gibt keine grundlegenden Missstände in der Lebensmittelindustrie. Noch nie waren Lebensmittel so sicher wie jetzt. Passieren Fehler in der Hygiene, stellen die Hersteller das in der Regel schnell selbst fest, weil sie ihre Produktion selbst überwachen. Von den meisten, den sogenannten stillen Rückrufaktionen, merkt der Verbraucher nichts…

Read More

CDU-Kreistagsfraktion begrüßt die Neuordnung der Dezernate innerhalb der Kreisverwaltung

CDU-Fraktionsvorsitzender Timo Hartmann. Foto:privatCDU-Kreistagsfraktion begrüßt die Neuordnung der Dezernate innerhalb der Kreisverwaltung

Gesamter Bereich der Gefahrenabwehr künftig in einem Dezernat zusammengefasst Waldeck-Frankenberg/Korbach(pm). Die Organisationsänderungen in der Kreisverwaltung zum 01. Dezember werden von der CDU-Kreistagsfraktion begrüßt. Demnach ist im Dezernat des Ersten Kreisbeigeordneten Karl-Friedrich Frese (CDU) der gesamte Bereich der Gefahrenabwehr zusammengeführt. Das neu organisierte Dezernat von Karl-Friedrich Frese wird künftig den Fachdienst Lebensmittelüberwachung, Tierschutz und Veterinärwesen enthalten. Der Fachdienst Rettungsdienst, Brand- und Katastrophenschutz war bereits in der Vergangenheit dem Ersten Kreisbeigeordneten zugeordnet. „Damit liegt die Gefahrenabwehr in Zukunft in einer Hand“, so Fraktionsvorsitzender Timo Hartmann. Die neu gegründete Kommunalwald Waldeck-Frankenberg GmbH wird…

Read More

Weniger Arbeitslose im November – Arbeitslosenquote sinkt auf 3 Prozent

Eingang zur Arbeitsagentur. 723888_original_R_by_Berthold_Bronisz_pixelio.de.jpgWeniger Arbeitslose im November – Arbeitslosenquote sinkt auf 3 Prozent

Korbach(pm). Gute Nachrichten vom heimischen Arbeitsmarkt! Kurz vor dem Winter gibt es weniger Arbeitslose im Agenturbezirk Korbach. 5658 Jobsuchende waren im November in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder registriert. Das sind 102 weniger binnen Monatsfrist und 108 weniger im Jahresvergleich. Auch die Arbeitslosenquote sank auf aktuell 3 Prozent. 3,1 Prozent waren es noch im Oktober und im November 2018 gewesen. Jugendliche und junge Erwachsene konnten an erster Stelle von der Erholung profitieren. Aber auch Frauen nutzten ihre Chancen zur Integration – ebenso wie Ältere ab 50 Jahren und Ausländer. Ebenso…

Read More

Das Vorlesen als gemeinsame Reise in phantastische Welten

Foto: SommerDas Vorlesen als gemeinsame Reise in phantastische Welten

Lesekompetenz muss gestärkt werden Wiesbaden(pm). Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags im November hat die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer, dazu aufgerufen, die Leseförderung zu verstärken und die Lesekompetenz von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Sommer sagte: „Der Vorlesetag bietet die Gelegenheit, auch den Kindern, die zuhause nicht regelmäßig mit altersangemessener Literatur in Berührung kommen, einen Einstieg in die Welt der Wörter zu ermöglichen. Wer Kindern vorliest, nimmt sie mit in fremde Länder, lässt sie spannende Abenteuer im Kopf erleben, regt ihre Phantasie an und drückt gleichzeitig…

Read More

Spende von 1000 Euro an die Bergwacht

Der Winter kann kommen: Vier Bullis von Bergwacht, Skiclub und der Fußballabteilung werden mit neuen Reifen ausgestattet – dank der Zusammenarbeit von Ettelsberg-Seilbahn, Skiwerbepartner Sitour und Reifenhersteller Nokian Tyres. Die Bergwacht erhielt außerdem für ihr außerordentliches Engagement eine Spende von 1000 Euro. Darüber freuen sich: Andre Schlömer und Frank Köster von der Bergwacht, Karl Schuster (Sitour), Jörg Pietschmann, Skiclub, Matthias Wilke, SCW Fußball sowie Jörg Wilke, Geschäftsführer der Ettelsberg-Seilbahn.Foto: Ettelsberg-SeilbahnSpende von 1000 Euro an die Bergwacht

Willinger Vereine profitieren von Zusammenarbeit am Ettelsberg Willingen(pm/Marina Kieweg). Vorgezogene Weihnachtsfreuden in Willingen: Über eine Spende von 1.000 Euro freuen sich die Mitglieder der Bergwacht Willingen mit ihrem Leiter Frank Köster. Aus einer gemeinsamen Fotoaktion von Reifenersteller Nokian Tyres und der Sitour, Europas führende Agentur für Skigebietswerbung, kam diese hohe Summe zur Unterstützung und Förderung dieser ehrenamtlichen und lebensrettenden Arbeit in den Upländer Bergen zusammen. Als einem von zehn europäischen Bergbahnstandorten war die Ettelsberg-Seilbahn mit einem besonderen Fotopoint aus Holz ausgewählt worden. Und so gingen tausendfach Fotos mit Motiven hoch…

Read More