Saisonfinale beim Bunten Markt

Regionale Anbieter und Händler laden in die Markthalle nach Bergheim ein
Bergheim(Uli Klein). Ein Bunter Markt wird am Samstag, 2. November, zum letzten Mal in diesem Jahr in Bergheim veranstaltet. Beim Finale ab 9 bis 13 Uhr werden noch einmal eine Vielzahl unterschiedlicher Artikel, Waren und Erzeugnisse aus eigenem Anbau und Herstellung angeboten.

Werbung

„Einige Händler haben sich schon auf die Vorweihnachtszeit eingestellt und werden vielerlei Geschenkideen zum Kauf anbieten“, kündigt Marktleiterin Susanne Blatter an. Aber auch Wurstwaren, Geflügelfleisch, unterschiedliche Brotsorten, Weine, Marmeladen und Liköre in verschiedenen Geschmacksrichtungen würden ebenso wenig fehlen, wie verschiedene Sorten Einkellerungskartoffeln, Kohlsorten und Zwiebeln aus eigener Ernte. Abgerundet wird die bunte Auswahl von Kräuter- und Heil-Tees, Honig/Honigprodukten, Nudeln, Müsli, mediterranen Spezialitäten und Edertaler Walnüssen. An Deko-Artikeln sind vertreten: Natur-Gestecke und Kränze für die Adventszeit, Holzarbeiten, Karten, Bilder, Kerzen, Socken, Schals und Tücher sowie edle Schmuckarbeiten und Bücher aus dem Bestand der Gemeindebüchereien. Zur Frühstücks- und Mittagszeit werden belegte Brötchen, Suppe, Bratwürste und Mutzenbraten (Thüringer Spezialität) angeboten. Frisch geräucherte Forellen und Schepperlinge nach Waldecker Art runden die kulinarischen Angebote ab.

Werbung

SERVICE: Standbewerbungen für die Markthalle oder den Außenbereich nimmt Susanne Blatter entgegen, Tel.: 05623/1600; Standgebühren werden nicht verlangt. Die neue Marktsaison startet im kommenden Jahr am Samstag, 7. März.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.