In Ellershausen heißt es wieder „O‘zapf is“

Der Jugendclub Ellershausen veranstaltet dieses Jahr vom 04. - 05. Oktober 2019 wieder das Oktoberfest in Ellershausen. Der Jugendclub wurde 2000 gegründet und besteht derzeit aus ca. 90 Mitglieder.Foto: Jugendclub Ellershausen

Größtes Oktoberfest der Region am ersten Oktoberwochenende

Ellershausen(od). Zum siebten Mal heißt es im beheizten Festzelt am Sportplatz in Ellershausen :O‘zapf is“. Das Oktoberfest in Ellershausen lockt jedes Jahre Tausende Besucher an. 2018 waren es an den zwei Festtagen über 2000 Besucher. Los geht es am

Freitag, den 04. Oktober 2019: „Rocktoberfest“
Der Freitagabend startet erst mal mit 150l Freibier durch,aber nur so lange der Vorrat reicht. Dazu gibt es das Beste an Rock und Pop das Deutschland zu bieten hat. Die Rockpiraten mit über 17.000 Followern allein auf Facebook, steigen mir Ihrem Rocktoberfest-Programmvoll duch. Und auf Cordula Grün muss trotzdem keiner verzichten, denn DJ Julian gibt an den Turnables ordentlich Gas.

Samstag, den 05.10. 2019 ist dann „Hüttengaudi” angesagt
Dieses Jahr auf der Hüttengaudi sind die zur „Besten Partyband Deutschlands“ gewählten Partyteufel wieder zu Gast in Ellershausen. Mit ihrer völlig verrückten Bühnenschau bringen die Partyteufel alle zur Extase . Mit im Gepäck selbstverständlich wieder alle Hits von der Vogelwiese bis zu Hulapalu. DJ Julian wird nebenbei am DJ-Pult alles geben.

Der Vorverkauf der offizellen VIP-Dauerkarten hat am 2. September begonnen und endet am 2.10. 2019. Karten gibt es ausschließlich in den beiden One Telecom Frankenberg Shops in Frankenberg.

Vorteile der VIP-Dauerkarten:

  • vergünstigter Eintritt von 14,00€
  • separater VIP-Einlass, keine Warte- oder Anstehzeiten, sondern einfach an der Warteschlange vorbeilaufen
  • garantierter Einlass, auch wenn wie im letzten Jahr der normale Eintritt ggf. wegen Überfüllung schließen muss, haben die Besitzer einer Dauerkarte noch den ganzen Abend Einlass.

Wie jedes Jahr können auch Tischreservierungen kostenlos vorgenommen werden und zwar per Mail an Jugendclub-Ellershausen@web.de

Related posts

Leave a Comment