Europa-Hain und Bienenweiden in voller Pracht

Die Bienenweide ist in voller Blüte rund um den Europa-Hain im Teichgelände. Foto: Florian Held/Stadt Frankenberg (Eder)Europa-Hain und Bienenweiden in voller Pracht

Frankenberg(Florian Held). Die rund um den im Frühjahr gepflanzten Europa-Hain am Badeweg angelegten Bienenweiden machen ihrem Namen derzeit alle Ehre. Rot, gelb, lila, blau, orange, rosa und mehr – die Farbenpracht spricht für sich und der Blütennektar findet aktuell wie geplant auch zahlreiche Abnehmer. Die Blühwiese war speziell als Nahrungsquelle für Insekten angelegt worden und ist dank der unzähligen bunten Blüten auch optisch ein Gewinn für alle Passanten. Hintergrund ist die Tatsache, dass es in Deutschland immer weniger Insekten gibt. Gründe dafür sind fehlende Nahrungsquellen, schwindende Lebensräume und der vermehrte…

Read More

Klausurtagung der SPD Fraktion Frankenberg in Wiesbaden

Von links nach rechts: Dr. Daniela Sommer, Harald Rudolph, Volker Heß, Sieglinde Peter-Möller, Wolfgang Kratzert, Hendrik Klinge, Susanne Weber, Fraktionsvorsitzender Dr. Hendrik Sommer, Helga Hohn, Eva Kowalewski und Kreistagsvorsitzende Iris Ruhwedel. Foto SPD FrankenbergKlausurtagung der SPD Fraktion Frankenberg in Wiesbaden

Frankenberg/Wiesbaden(pm). Zu einer besonderen Klausurtagung traf sich die Frankenberger SPD Fraktion in den Räumlichkeiten des Hessischen Landtages in Wiesbaden. Angeleitet vom Fraktionsvorsitzenden Dr. Hendrik Sommer tagte man zwei Tage im Sitzungssaal der hessischen SPD Fraktion. „Klausurtagungen sind wichtig für uns, da wir auf ihnen die inhaltlichen Schwerpunkte unserer politischen Arbeit festlegen“, erläutert Dr. Hendrik Sommer. „Wir können sehr zufrieden mit dem Ergebnis sein und haben einige Anträge und Anfragen für das Frankenberger Stadtparlament vorbereitet.“ Inhaltlich beschäftigte man sich in den zwei Tagen sowohl mit der Entwicklung der Ortsteile, als auch…

Read More

Direktvermarktermesse im oberen Edertal ein voller Erfolg

Fritz Schäfer , Dezernent für Direktvermarktung und Verbraucherschutz , Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese, Hausmeister der Halle Jörg Bienhaus, die Hessische Milchkönigin Laura I. Dorothea Loth, FD Landwirtschaft, Bürgermeister Christian Klein, Battenberg, und Karlfried Kuckuck, Leiter FD Landwirtschaft. Foto: EDR/odDirektvermarktermesse im oberen Edertal ein voller Erfolg

Battenberg(od). Es war die 13. Direktvermarktermesse des Landkreises Waldeck-Frankenberg. Zum ersten Mal überhaupt hatten sich die Organisatoren der Messe, der Fachdienst Landwirtschaft, Bereich Direktvermarktung und Fritz Schäfer , Dezernent für Direktvermarktung und Verbraucherschutz entschieden, die Messe in Battenberg stattfinden zu lassen. Schon vor der Eröffnung um 11 Uhr strömten die ersten Besucher auf das Festgelände und in die Festhalle in Battenberg. Am Ende des Tages waren es mehrere tausend Besucher, die sich über die Angebote von Erzeugern, Kunsthandwerkern und kleinen Manufakturen informierten, aber auch fleißig kauften. Wie immer gut gelaunt…

Read More

Löst China die Vereinigten Staaten von Amerika als Hegemonialmacht ab?

Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V., Sektion Waldeck-Frankenberg (GSP)Löst China die Vereinigten Staaten von Amerika als Hegemonialmacht ab?

Frankenberg(Manfred Weider). Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V., Sektion Waldeck-Frankenberg (GSP) lädt zu ihrem ersten Vortrag nach der Sommerpause am Donnerstag, 12. September um 19.30 Uhr in das Burgwaldkasino, Marburger Straße 69, ein. Prof. Dr. Erich Weede, Universität Bonn überschreibt seinen Vortrag „Löst China die Vereinigten Staaten von Amerika als Hegemonialmacht ab? – welche Formen nimmt die strategische Rivalität im 21. Jahrhundert an?“. Ob die amerikanische oder die chinesische Volkswirtschaft größer ist, das hängt von der Art der Berechnung ab. Bei den üblichen Wechselkursen ist die amerikanische Wirtschaft größer, bei Berücksichtigung…

Read More

Die Profis in Winterberg hautnah erleben

Foto:WTWDie Profis in Winterberg hautnah erleben

„Ride with the Pros“ mit dem Team Sauerland NRW p/b SKS Germany Winterberg(pm). Wie trainieren die Bike-Profis? Welche Taktik haben sie bei ihren Rennen? Wie ernähren sie sich und wie ist der Alltag als Bike-Profi mit dem Beruf vereinbar oder reicht es, Bike-Profi zu sein? Diese und viele weitere Fragen brennen sicher besonders den jungen, ambitionierten Bikern im Sauerland unter den Nägeln. Es wird Zeit, dass sie auch beantwortet werden. Die Gelegenheit dazu bietet sich vom 12. bis 14. September in Winterberg, denn dann steht das Team Sauerland NRW p/b…

Read More