Freisprechungsfeier der Fleischer und Fleischereifachverkäuferinnen – Bleiben Sie unserem Handwerk treu!

Die frisch gebackenen Gesellinnen und Gesellen mit Obermeister Hans-Georg Schneider und den Vertretern der Prüfungsausschüsse. Foto:Kreishandwerkerschaft

Korbach(pm). „Sie haben Ihre Zukunft auf einem soliden Fundament gebaut, nämlich einer handwerklichen Ausbildung“ so Hans-Georg Schneider, Obermeister der Fleischer-Innung Waldeck-Frankenberg während der Freisprechungsfeier im Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft in Korbach. Er freute sich über das erfolgreiche Absolvieren der Prüfungen: „Der Beruf des Fleischers und der Fleischereifachverkäufer ist ein vielseitiger, abwechslungsreicher Beruf mit Chancen und Zukunftsperspektiven“ so Obermeister Schneider weiter.

Seinen Worten schloss sich der Vorsitzende des Fleischer-Prüfungsausschusses Ingo Specht an und ergänzte: „Das Fleischerhandwerk bietet nicht nur eine Ausbildung mit Zukunft, sondern auch zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen. Mit dem Gesellenbrief stehen die unterschiedlichsten Wege offen“. „Bleiben Sie unserem Handwerk treu“, so der Prüfungsausschussvorsitzende abschließend. Mit den frisch gebackenen Gesellinnen und Gesellen sowie deren Ausbildungsbetrieben freute sich auch Barbara Gast von den Beruflichen Schulen über den erfolgreichen Abschluss der Ausbildungszeit. Erfreut über Einsatz und Engagement gratulierten die Innungsvertreter und überreichten Prüfungszeugnisse, Berufsschulzeugnisse und Präsente. Für besonders gute Leistungen während der Prüfung erhielten Fachverkäuferin Celina Herpers und Fleischer Jakob Wollenberg während der Feierstunde ein Präsent vom Obermeister Hans-Georg Schneider. Die Prüfung haben erfolgreich bestanden: Abschlussprüfung Fachverkäufer/Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt Fleischerei

Auszubildende/Auszubildender: Ausbildungsbetrieb: Augstein, Rebecca Oliver Pittschellis, Bad Arolsen Herpers, Celina EDEKA-Verbrauchermarkt, Hatzfeld,Klinge, Natascha Bildungswerk der nordhessischen Wirtschaft, Frankenberg Wroblewski, Malin Specht GmbH, Allendorf-Battenfeld Prüfungsausschussvorsitzende: Lore Tent Gesellenprüfung Fleischer/Fleischerin Auszubildende/Auszubildender: Ausbildungsbetrieb: Buschmann, Nils Jörg Buschmann, Winterberg Wollenberg, Jakob Gerbracht GmbH, Brilon Prüfungsausschussvorsitzender: Ingo Specht

Related posts

Leave a Comment