Junge Fledermäuse brauchen Hilfe

Bild von Mario Classico auf Pixabay Junge Fledermäuse brauchen Hilfe

NABU-Hotline für Fledermaus-Findelkinder gibt Unterstützung Wetzlar(pm). Mit der Geburt der Jungen beginnt für Fledermausmütter in ihren Sommer-Quartieren, den „Wochenstuben“, eine aufregende Zeit. Bis zur Selbständigkeit der Jungtiere Ende August müssen sie sich nun intensiv um ihren Nachwuchs kümmern. Dabei kommt es immer wieder vor, dass einzelne Jungtiere zu vorwitzig sind und aus dem Quartier purzeln, verwaisen, abstürzen oder geschwächt am Boden liegen. Fledermausmütter sind sehr fürsorglich und suchen nach ihren Jungen, um sie wiederaufzunehmen. Damit dies gelingen kann ist jedoch oftmals Hilfe nötig „Ohne die Unterstützung von Menschen können viele…

Read More

Krebsregistergesetz: Überlebenschancen von Krebspatienten dringend verbessern

Krebsregistergesetz: Überlebenschancen von Krebspatienten dringend verbessern

Wiesbaden(pm). In der ersten Lesung zum Gesetzentwurf der Landesregierung zur Änderung des Hessischen Krebsregistergesetzes stellt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und gesundheitspolitische Sprecherin, Dr. Daniela Sommer, fest, dass der Aufbau des Landeskrebsregistergesetzes in Hessen viel zu spät begonnen wurde und selbst jetzt nur schleppend voran gehe. „Krebsfälle müssen über einen längeren Zeitraum ausgewertet werden, um aussagekräftige Fallzahlen zu erhalten – das klinische Register wurde in Hessen leider viel zu spät eingeführt, sodass wir jetzt wenig aussagekräftige Ergebnisse haben.“ Das sei für Krebspatientinnen und Krebspatienten tragisch, denn Ziel des Krebsregisters sei, nachhaltig und…

Read More

Digitalisierung braucht sinnvolle Prioritäten

Bild von William Iven auf Pixabay Digitalisierung braucht sinnvolle Prioritäten

Datenbanken und Apps eröffnen Museen neue Chancen Wiesbaden(pm). Die Digitalisierung der hessischen Museen ist aus Sicht von Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn eine wichtige Aufgabe: „Wir haben dafür in den Museen des Landes 2018 und 2019 mehr als 700.000 Euro zur Verfügung gestellt“, betonte sie in ihrer Rede im Hessischen Landtag. „Dazu kommt die allgemeine Förderung an kommunale und private Museen, aus der auch Digitalisierungsprojekte finanziert werden können, sowie die Unterstützung des Museumsverbandes. Dieser erarbeitet derzeit Vorschläge zur landesweiten Stärkung der Digitalisierung in den Museen. Dabei ist auch eine engere…

Read More

Bad Karlshafen hat beeindruckt

Foto von Manfred Weider: Die Gruppe vor der Abfahrt des Schiffes Bad Karlshafen hat beeindruckt

Frankenberg/Bad Karlshafen(Manfred Weider). Die erste Tagesfahrt der Osteoporose Selbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) ging dem Bus am Donnerstag, 13. Juni nach Bad Karlshafen. Die Fahrt wurde allen angeboten, die einen schönen Tag verleben wollten.91 Personen begrüßte Vorsitzender Manfred Weider zur Fahrt in die nördlichste Gemeinde Hessens. Bei bestem Wetter ging Fahrt zur Freude der Mitfahrer fernab von den verstopften Autobahnen nach Bad Karlshafen. Die Stadtführung zeigte den Teilnehmern die Einzigartigkeit der Barockstadt mit vielen historischen Begebenheiten. Besonderes Highlight war der seit November geflutete Hafen. Schon beim gemeinsamen Mittagessen im…

Read More

Feuerwehren traten beim Bezirksentscheid des Regierungsbezirks Kassel an

Die Siegermannschaft Oberaula-Olberode mit von links: Bürgermeisterin Sike Engler Baunatal, Regierungspräsidim Kassel Brandschutzamt Mario Missler, KBI Waldeck-Frankenberg, Vorsitzender Kreisfeuerwehrverband waldeck-Frankenberg, stellv. Vorsitzender Bezirksverband Kurhessen-Waldeck Gerhard Biederbick und vom Regierungspräsidium Thomas Finis. Foto: Günter RadtkeFeuerwehren traten beim Bezirksentscheid des Regierungsbezirks Kassel an

Baunatal(Günter Radtke). Der Bezirksentscheid 2019 des Regierungsbezirk Kassel fand in diesem Jahr in Baunatal statt. Insgesamt nahmen 22 Mannschaften, die sich im Vorfeld bei den Leistungsübungen in den einzelnen Landkreisen qualifiziert, teil. Die ersten 12 Mannschaften nehmen an dem Landesentscheid in Hünfeld teil. Aus Waldeck-Frankenberg nahmen 5 Mannschaften teil. Kreisbrandinspektor Gerhard Biederbick, der auch Verbandsvorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Waldeck-Frankenberg und stellvertretender Vorsitzender des Bezirksverbandes Kurhessen-Waldeck ist, überzeugte sich von den hervorragenden Leistungen der Mannschaften. Zu Beginn der Siegerehrung gedachten die Anwesenden dem verstorbenen Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübke. Thomas Finis, Leiter des…

Read More