Woche der Kindertagespflege – Spieletreff der Tagesmütter kommt super an

Spieletreff der Tagesmütter. Foto:Privat

Winterberg(Ralf Hermann). Die Woche der Kindertagespflege vom 6. bis 10. Mai haben die Tagesmütter aus Winterberg, Hallenberg und Medebach wie im vergangenen Jahr für das Angebot eines offenen Spieletreffs auf dem Spielplatz im Kur- und Vitalpark Winterberg genutzt. Mit Begeisterung haben die Kinder den Spielplatz geentert. Unterstützung bekamen Sie dabei von Kindern des DRK- sowie des Edith-Stein Familienzentrums mitsamt Erzieherinnen. Es wurde im Sand gebuddelt, geschaukelt, um die Wette geklettert und gerutscht. Zwischendurch haben sich die Kinder zum Teil bei Keksen, Gemüse und kleinen Würstchen gestärkt.

Auch gesungen und getrommelt wurde kräftig. Den Kindern gefiel es so gut, dass einige der jungen Abenteurer auch für das Gruppenfoto nicht aufhören wollten zu spielen. „Für die Kinder und auch für uns Tagesmütter war es ein schöner Vormittag, dem auch der leichte Nieselregen zwischenzeitlich nichts anhaben konnte. Für uns sind diese Treffen immer etwas Besonderes. Da wir ja ansonsten meist in unserem Zuhause die Kinder betreuen dürfen. Wir bedanken uns bei den Familienzentren für ihr kommen. Wir freuen uns schon auf die Wiederholung”, so das Fazit von Helga Hermann, Sprecherin der Tagesmütter-Ortsgruppe der drei Städte. Vielleicht findet das Treffen auch schon vor der nächsten Woche der Kindertagespflege 2020 statt, schließlich kam beim Spielen die gemeinsame Idee auf, den Spieletreff spontan im Sommer zu veranstalten.

Related posts

Leave a Comment