Wurde der Brexit gekauft? “ZDFzoom” über dubiose Geldströme

Angriff auf die Demokratie? Wurde das Brexit-Referendum "gekauft"? Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Felix Korfmann"Wurde der Brexit gekauft? “ZDFzoom” über dubiose Geldströme

Eine 45-minütige Fassung der Dokumentation “Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft?” sendet ZDFinfo am Donnerstag, 25. April 2019, 20.15 Uhr Mainz(ots).Die britische Wahlkommission ist überzeugt: Es gibt Anhaltspunkte dafür, dass große Teile der Gelder für eine Kampagne vor dem Brexit-Referendum aus dubiosen Quellen stammen. Am Mittwoch, 20. März 2019, 22.45 Uhr, fragt “ZDFzoom”: “Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft?”. Im Fokus steht der britische Geschäftsmann Arron Banks, Strippenzieher und enger Freund des ehemaligen Ukip-Anführers Nigel Farage. Über seine Offshore-Konten sollen fast neun Millionen Pfund…

Read More

Jahreshauptversammlung Musik-Express Volkmarsen – Der Verein feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen

Der Vorstand des Musik-Express Volkmarsen e.V.~Foto:Musikexpress/Sandra Weber#Musikalischer Leiter Günter Moldenhauer, Kassenwartin Erika Pfeiffermann, Vorsitzender Thomas Vaupel, die neue Geschäftsführerin Antje Trögeler-Hirsch, Schriftführerin Kornelia Heitzmann, Kassenprüfer Ralf Strube und Übungsleiterin Irmtraud Strube.Jahreshauptversammlung Musik-Express Volkmarsen – Der Verein feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen

Volkmarsen(pm). Auf der Jahreshauptversammlung des Musik-Express Volkmarsen im Gasthaus „Zur Kugelsburg“ hat Vorsitzender Thomas Vaupel in seinem Jahresbericht über die Veränderungen und Trends im vergangenen Jahr berichtet. Das Sommerfest zu Himmelfahrt am 30.05.2019, wurde als besonderes Highlight für dieses Jubiläumsjahr hervorgehoben. In dem Bericht des Musikalischen Leiters ging Günter Moldenhauer auf die positive Entwicklung der Sambagruppe ein. Die vergangenen Auftritte ließ er Revue passieren, und stellte die Auftritte der nächsten Zeit dar. Etwas Besonderes für die Sambistas war in 2018 das Wochenende in Vysoké Mýto (Tschechische Republik). Die Termine können…

Read More

IQ Beratung zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen in den Agenturen für Arbeit

IQ Beratung zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen in den Agenturen für Arbeit

Begleitung bei allen Schritten des Anerkennungsverfahrens Waldeck-Frankenberg(pm). Die Anerkennungsberatung im IQ Landesnetzwerk Hessen berät Menschen mit im Ausland erworbenen Qualifikationen zu allen Fragen der beruflichen Anerkennung und begleitet sie im Anerkennungsprozess. Personen, die in ihrem erlernten Beruf in Deutschland arbeiten möchten, können sich durch IQ zu den Möglichkeiten einer Anerkennung ihres ausländischen Berufs- oder Studienabschlusses und gegebenenfalls zu nötigen Anpassungsqualifizierungen kostenlos beraten lassen. Beratungen finden an vielen Standorten in ganz Hessen in den Agenturen für Arbeit statt. Um in Deutschland im erlernten Beruf arbeiten zu dürfen, braucht es in vielen…

Read More

Familienkasse: Antrag auf Kindergeld ist kostenlos

Familienkasse: Antrag auf Kindergeld ist kostenlos

Korbach(pm). Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) distanziert sich von kommerziellen Internetanbietern, die Kindergeldberechtigten gegen die Zahlung eines Entgelts die Abwicklung ihres Kindergeldantrags anbieten. Denn der Antrag auf Kindergeld bei der Familienkasse ist online möglich, kostenlos und datensicher. Die Familienkasse hat bereits im Frühjahr 2018 die Möglichkeit eingerichtet, Kindergeld online zu beantragen. Aus Sicht der BA entsteht für Eltern bei der Nutzung des kommerziellen Portals daher keinerlei Mehrwert. „Wir können Berechtigten nur raten, einen Antrag auf Kindergeld immer direkt bei uns zu stellen. Wir garantieren für eine rasche, rechtssichere…

Read More

Chancen der Digitalisierung nutzen: Glasfaseranschlüsse bald so wichtig wie Wasser- und Stromanschlüsse

Zukunftsfrühschoppen in Borchen mit Antworten und Einblicke in die Zukunft von heute~Foto:Kreis Paderborn#von links nach rechts: Dr. Claudia Auinger, Borchens Bürgermeister Reiner Allerdissen, Dr. Simon Oberthür, Landrat Manfred Müller, Annette Mühlenhoff, Dezernentin der Paderborner KreisverwaltungChancen der Digitalisierung nutzen: Glasfaseranschlüsse bald so wichtig wie Wasser- und Stromanschlüsse

Zukunftsfrühschoppen in Borchen mit Antworten und Einblicke in die digitale Zukunft Kreis Paderborn(krpb). Ratternde Faxgeräte, pfeifende Modems, bei denen man noch einen Kaffee holen konnte, bis man endlich drin war: Digitalisierung geht in diesen Tagen völlig anders. Was bedeutet sie für den Alltag? Für das Leben auf dem Lande? Welche Datenraten braucht man heute und in Zukunft? Und was ist denn schon wieder 5G? Antworten und Einblicke gab es auf dem Zukunftsfrühschoppen im Bürgerhaus in Kirchborchen, zu dem der Kreis Paderborn in Kooperation mit der Gemeinde Borchen und der IHK…

Read More