Ostseeresort Damp, Binz auf Rügen

Monument auf Nordstrand - Pixabay -

Frankenberg/Damp/Noderney/Rügen(Manfred Weider). Die Reisen zur See der Osteoporose Selbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) mit Löwer-Reisen die Ostsee und die Nordsee zum Ziel. Von Dienstag, 28. Mai bis Dienstag, 04. Juni geht es acht Tage in das Ostseeresort DAMP. Bekannt geworden ist das Ostseebad unter dem Namen „Damp 2000“. Hier kann man 365 Tage Urlaub machen. Das Resort auf der Halbinsel Schwansen, auf halbem Weg zwischen Kappeln und Eckernförde hat einen vier Kilometer langen Sandstrand. Unterbrochen wird der Wohlfühlurlaub von drei Tagesausflügen: Rund um Eckernförde; Die Schlei: Schleswig mit Dom und der Holm; Husum und Insel Nordstrand. Hier sind noch Doppelzimmer, sowohl Seeseite, wie auch Landseite, verfügbar.

Der feste Bestandteil im Programm von Löwer-Reisen ist jedes Jahr das Ferienhotel Haus Waldeck auf der Nordseeinsel Norderney. Die Reise von Dienstag, 27. August bis 07. September 12 Tage ist ausgebucht, eine Warteliste angelegt. Wegen großer Nachfrage ist von Samstag, 28. September bis Samstag, 07. Oktober für acht Tage in Binz das IFA RÜGEN Hotel & Freizeitpark auf der Ostseeinsel Rügen, Deutschlands größter Insel, erneut ins Programm genommen worden. Drei Ausflüge lockern die Entdeckungs- und Erholungszeit auf: Nördliches Rügen mit Kap Arkona; Südliches Rügen mit Seebad Sellin und Koloss PRORA.

Informationen und Anmeldungen bei Ellen Weider, Rosenweg 43, 35066 Frankenberg (Eder), Tel.: 06451 8814, Fax: 06451 230357, Email: m.weider@t-online.de und Löwer-Reisen, Tel.: 06456-388 und www.loewer-busreisen.de.

Related posts

Leave a Comment