Festnahmen nach versuchten Diebstahl von Buntmetall

Symoblbild Pixabay~Alexas_Fotos#Festnahmen nach versuchten Diebstahl von Buntmetall

Korbach(ots). In der Nacht von Donnerstag auf Freitag konnten 2 Männer wegen eines versuchten Einbruchsdiebstahls noch am Tatort festgenommen werden. Die Männer stehen im Verdacht, versucht zu haben, Buntmetall von dem Gelände eines metallverarbeitenden Betriebes in Korbach zu entwenden. Sie überwanden einen Zaun und gelangten so auf das Betriebsgelände Am Ziegelgrund. Dies bemerkte ein Mitarbeiter der Firma und verständigte die Polizeistation Korbach. Durch die sofort danach am Tatort eingetroffenen Polizeibeamten der Polizeistation Korbach und Zivilbeamten der Kriminalpolizei konnten die beiden Täter noch am Tatort vorläufig festgenommen werden. Nachdem die beiden…

Read More

Funktionstraining mit Übungsleiterin Sabrina

Therapeutin Sabrina Dornberger mit Übungsteilnehmerinnen~Foto:Manfred Weider# Funktionstraining mit Übungsleiterin Sabrina

Frankenberg(Manfred Weider). Die Suche nach einer Übungsleiterin für die drei Frankenberger und zwei Bottendorfer Gruppen der Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Ab sofort ist die Praxis für Physiotherapie und Ergotherapie Uwe Schmitz, Geismar Kooperationspartner der OSHG. Ihre Mitarbeiterin Sabrina Dornberger wurde am Montag, 04. Februar vom Vorsitzenden Manfred Weider zu ihrem ersten Training bei der OSHG begrüßt. Sie leitet nun das Funktionstraining als Trockengymnastik für alle fünf Gruppen. In Frankenberg montags im Ev. Gemeindehaus, Wolfspfad 39, Gruppe 1 ab 14:00 Uhr, Gruppe 2 ab 15:00…

Read More

Die Neue Seidenstraße – Liegt unsere Zukunft im Osten?

Marcus Herning~Foto:Veranstalter#Die Neue Seidenstraße – Liegt unsere Zukunft im Osten?

Marcus Hernig liest aus seinem neuen Buch Hallenberg(pm). Spätestens seitdem der chinesische Präsident Xi Jinping 2013 im kasachischen Astana das Programm „One Belt and One Road“ (BRI) ausgerufen hat, vollzieht sich Chinas Öffnung global. Gleichzeitig scheint sich wenig in Europa zu bewegen und China will zum weltgrößten Konsummarkt werden. Entlang der alten Seidenstraße zu Land und zur See entstehen neue Orte wirtschaftlichen und kulturellen Austauschs. Was passiert zwischen Deutschland und China in den riesigen Gebieten Asiens? Wie sieht es dort aus? Welche Probleme und Chancen gibt es? Was können unsere…

Read More

Deutschlands größter Pflegedienst: Töchter und Schwiegertöchter

Sie wollen die Lebenssituation von pflegenden Angehörigen verbessern~Foto: Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike Delang#Margot Becker, Sozialplanerin des Kreises Paderborn, und Delia Strickling, Studentin der Sozialen Arbeit an der Katholischen Hochschule Paderborn. Deutschlands größter Pflegedienst: Töchter und Schwiegertöchter

Kreis Paderborn veröffentlicht Auswertung der Umfrage zur Lebenssituation pflegender Angehöriger Kreis Paderborn (krpb). Pflege – dieses Thema ist fast schon ein Dauerbrenner in der Politik und in den Medien. Kein Wunder: Unsere Gesellschaft wird immer älter, immer mehr Menschen brauchen Pflege und so wird viel diskutiert über die Reform der Pflegeversicherung, die Anforderungen an stationäre Pflege oder den Mangel an qualifiziertem Pflegepersonal. Doch eines bleibt dabei häufig unbeachtet – die Lebenssituation der pflegenden Angehörigen. Dabei werden 75 Prozent der Pflegebedürftigen zu Hause gepflegt – entweder von den Angehörigen alleine oder…

Read More

Neun Lehrkräfte eingestellt: Unterrichtsausfall an Grundschulen so gering wie möglich halten

Sie wollen gemeinsam Unterrichtsausfall an Grundschulen im Kreis Paderborn erfolgreich überbrücken~Foto:Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike Delang#(von links nach rechts) Schulrat Torsten Buncher, Yuzhu Zhao, Karin Wibbeke (Schulamt), Eric Gressel, Christian Frodeno-Koolmann, Selina Pake, Sonja Michels, Finnja Pohl, Lisa Nordmeyer, Uta Gerkmann, Beate Schäfers (Personalrat), Birte Votsmeier.Neun Lehrkräfte eingestellt: Unterrichtsausfall an Grundschulen so gering wie möglich halten

Kreis Paderborn(krpb). Ob Krankheit, Klassenfahrten oder auch Fortbildungen: Unterrichtsausfall kennt jede Schule. Schulleitungen müssen dann improvisieren; bei längeren Ausfällen kann es eng werden. Eltern machen sich Sorgen, ob fehlende Stunden die Chance ihrer Kinder beeinträchtigen. Das Schulamt des Kreises Paderborn möchte gegensteuern und hat neun junge Lehrkräfte eingestellt. „Unser Ziel ist es, unerwartete und längerfristige Unterrichtsausfälle an den insgesamt 47 Grundschulen im Kreisgebiet erfolgreich zu überbrücken“, betont Schulrat Torsten Buncher. Mit der Neueinstellung stehen im Kreis Paderborn insgesamt 17 Lehrkräfte als Vertretungsreserve zur Verfügung. Zusammen mit Karin Wibbeke vom Schul-…

Read More