Ein Zeichen für Europa setzen

Esther Dilcher - Foto:Archiv -

Esther Dilcher(SPD) ruft zur Teilnahme auf

Berlin(pm). MdB Esther Dilcher(SPD) weist auf die Erweiterung der finanziellen Förderung von Aktivitäten rund um die Europawoche hin und ruft die Bürgerinnen und Bürger ihres Wahlkreises zur aktiven Teilnahme auf Am 26. Mai 2019 finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Daher kommt der Europawoche vom 4. – 12. Mai 2019 eine besondere Bedeutung zu. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgefordert, sich an einem angeregten und offenen Austausch über Europa und europäische Themen zu beteiligen. Veranstaltern und interessierten Bürgerinnen und Bürgern bietet das Land Hessen unter www.europawoche.hessen.de eine Service- und Informationsplattform. Hier können Termine abgerufen und Veranstaltungen beworben werden. Sie finden dort außerdem umfangreiches Informationsmaterial und Anregungen für EU-Projekttage.


„Besonders für Schulen dürften viele der dort angebotenen Termine sehr interessant sein“, so die Abgeordnete. „Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Schulen, aber auch Verbände, Vereine und interessierte Bürgerinnen und Bürger von den Angeboten Gebrauch machen. Gerne stehe ich auch persönlich für Diskussionen – besonders an Schulen – zu Europa zur Verfügung“, so Esther Dilcher abschließend. Haben Sie Interesse an einem Europatag an Ihrer Schule? Dann nehmen Sie doch Kontakt mit meinem Wahlkreisbüro in Korbach auf. Tel.: 05631/974712 oder esther.dilcher.ma03@bundestag.de.”

Related posts

Leave a Comment