Vöhl-Marienhagen – Holzhütte in Brand gesetzt

Symbolfoto - Pixabay Mayriams-Fotos -

Vöhl-Marienhagen(ots). In der vergangenen Nacht brannte ein Holzschuppen auf dem Verbindungsweg zwischen Marienhagen und Hof Lauterbach komplett nieder. In dem Holzschuppen befanden sich mehrere Kubikmeter Brennholz und ein Heuballen-Wagen. Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die Ermittler der Polizei gehen derzeit von Brandstiftung aus. Zeugen, die verdächtige
Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der
Kriminalpolizei in Korbach Tel.: 05631-971-0 oder jeder anderen
Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Related posts

Leave a Comment