PKW kollidierte mit einer ausgebrochenen Kuh

Adorf/Vasbeck(JensFigge). Am 29.09.2018 gegen 3:15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L3078 zwischen den Diemelseer Ortsteilen Adorf und Vasbeck. Ein mit zwei Personen besetzter PKW kollidierte mit einer ausgebrochenen Kuh. Die beiden Insassen wurden verletzt und mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zwei Veterinäre waren an der Einsatzstelle und schläferten drei verletzte Tiere ein. Zwei Tiere verletzten sich bei der Flucht im Graben. Mehrere Vasbecker Landwirte halfen die weiteren Tiere wieder einzufangen.

{loadmodule mod_tcvn_banner_slider,Werbung 380 250 aktuell}

Die Feuerwehren aus Adorf und Vasbeck waren mit 25 Einsatzkräften an der Unfallstelle. Sie sicherten die Einsatzstelle ab und leuchteten den Bereich für die Unfallaufnahme aus. Außerdem wurden ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen und die Straße gereinigt. Die Straßenmeisterei stellte Schilder zur Absicherung auf. Die Einsatzleitung hatten die Gemeindebrandinspektoren Karl-Wilhelm Römer und Torsten Behle.

Related posts

Leave a Comment