Wer wählt AfD und warum?

AfD Waldeck-Frankenberg gewinnt Andreas Lichert für Vortrag am 20. August 2018

Volkmarsen(nh/thu). Die AfD in Waldeck-Frankenberg lädt zu Ihrem Auftakt in den Landtagswahlkampf am Montag, 20.08.2018, um 19:00 Uhr in die Hasenhalle in Bad Arolsen-Massenhausen ein. Das Thema der Veranstaltung lautet „Wer wählt AfD und warum“. Dazu erläutert die AfD Waldeck-Frankenberg: „Es wurde schnell als Erklärung herumgereicht, dass die AfD zum Sammelbecken der Abhängten und Verlierer geworden sei, die auf die völlig unbegründeten Angstkulissen der AfD hereingefallen seien. Letztlich also alles eine irrationale Protestwahl.“ Der Vortrag Licherts geht den Fragen nach, welche Wählergruppe tatsächlich für die starken Stimmgewinne der AfD verantwortlich ist und ob deren Sorgen nicht vielleicht doch eine gewisse Grundlage haben. Kleiner Appetithappen vorneweg: Die soziale Frage ist in Deutschland weder gelöst noch irrelevant geworden. Der Unternehmensberater Andreas Lichert tritt auf Listenplatz 5 der AfD zur Landtagswahl an. Neben Lichert wird auch der Direktkandidat der AfD im Wahlkreis 5, Hakola Dippel aus Volkmarsen, in einem Impulsvortrag sich und seine Wahlkampfthemen vorstellen. Der Einlass beginnt ab 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

{loadmodule mod_tcvn_banner_slider,Werbung 380 250 aktuell}

Related posts

Leave a Comment