Lokal und Lecker – rund um Bad Wildungen

Sommertour der Landtagsabgeordneten Dr. Daniela Sommer

Bad Wildungen(pm). . Die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer hatte zu ihrer Sommertour 2018 unter dem Motto „Lokal & lecker – hinkommen, wo´s her kommt – Kulinarisch durch den Landkreis“ eingeladen. Zur achten Etappe der kulinarischen Erkundungsreise lud Dr. Daniela Sommer gleich zu zwei Stationen rund um Bad Wildungen ein: Nach Reitzenhagen und nach Reinhardshausen.

{loadmodule mod_tcvn_banner_slider,Werbung 380 250 aktuell}

Kay Floren, der mit seiner Frau das Waffelhaus betreibt, berichtete von ihrem Erfolgskonzept. Viele Gäste aus allen Nationen besuchen das Waffelhaus, viele Bustouren halten hier und an Wochenende werden zum Teil bis zu 2000 Gäste bedient. Die Gäste können die enorme Auswahl bewundern und müssen sich schließlich für eine Waffelvariation entscheiden. Anders bei den Sommertour-Gästen: Es gab verschiedene Waffelvariationen, so dass die Gäste von allem etwas probiere konnten. Im Anschluss besuchten die Gruppe es in Reinhardshausen den vor kurzem eröffneten „Worschtkopp“. Worschtkopp wird von Simon Andreas betrieben und ist ein Regionalimbiss mit Regionalladen, der vom Bürger bis hin zu herzhaften Platten und regionalen Produkten. Eine „Worscht“-Platte, Flammkuchen, Salate und Ziegenkäse konnten sich die Gäste schmecken lassen. Das Projekt von Andreas wurde vom Leader-Programm gefördert. Er hat sich ganz bewusst für Reinhardshausen entschieden, um nicht nur Einheimischen, sondern auch Gästen regionale Produkte anzubieten und schmackhaft zu machen. Zwei regionale Besonderheiten wurden so im Bad Wildunger Raum vorgestellt und Süßes sowie Herzhaftes genossen.

20180725 175248 resized

 

Foto:pr

Related posts

Leave a Comment