Westfalen im Humpen und im Becher

Ein „geistreicher“ Streifzug durch das Land, in dem Schinken, Korn und Bier zu Hause sind Kreis Paderborn(krpb). Im Rahmen der Sonderausstellung „Wir machen ein Fass auf! Bier brauen und trinken im Paderborner Land“ lädt Dr. Peter Kracht am Samstag, den 4. August, um 14 Uhr Interessierte zu einem geistreichen Streifzug durch „Westfalen“ – das Land in dem Schinken, Korn und Bier zu Hause sind – ein. Der Vortrag im Turmzimmer der Wewelsburg ist kostenfrei. Tranken unsere frühesten Vorfahren klares Wasser aus den Bächen, so scheint sich relativ bald herausgestellt zu haben,…

Read More

Rheumaklinik in Bad Wildungen: Linderung und Prävention

Bad Wildungen(pm). Dr. Daniela Sommer, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und pflege- und gesundheitspolitische Sprecherin der SPD im Hessischen Landtag hat gemeinsam mit dem zukünftigen Bürgermeister Ralf Gutheil und der Kreistagsvorsitzenden Iris Ruhwedel die Rheumaklinik in Bad Wildungen besucht. Sie ist die größte Rheumaklinik in Hessen und bietet konservative sowie Schmerztherapie und Osteologie an. Rheuma ist nicht gleich Rheuma: Unter den sogenannten „rheumatischen Formenkreis“ fallen mehr als 100 verschiedene Erkrankungen. Sie entstehen durch Entzündungen von Knochen, Knorpeln und Gelenken, sie können aber auch Bänder, Sehnen und Muskeln betreffen. Die häufigste rheumatische Krankheit in Deutschland…

Read More

Netzwerkforum Kreativwirtschaft in Mittelhessen

Veranstaltung bringt Kreative und Unternehmen zusammen Wiesbaden/Gießen(pm). Das Netzwerkforum Kreativwirtschaft Mittelhessen am 21. August 2018 im Schlachthof Gießen möchte Kreativschaffende, Unternehmen, Verbände, Initiativen, Einrichtungen und Projekte der elf Teilmärkte der Kreativwirtschaft in Mittelhessen zusammenbringen. Das Forum findet im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums und in Kooperation mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf, der Wirtschaftsförderung Gießen und regionalen Kreativnetzwerken statt. In Mittelhessen haben sich in den vergangenen Jahren engagierte Netzwerke der Kreativbranche gebildet, die die Sichtbarkeit und das Potenzial der Kultur- und Kreativschaffenden stärken. Das Forum will den kommunenübergreifenden Austausch nachhaltig unterstützen. Die Teilnehmenden können…

Read More

Kreis Paderborn lässt Weidengebüsche entfernen um seltene Torfpflanzen zu schützen

Naturdenkmal Seerosenteich in Ostenland Kreis Paderborn(krpb). Die Landschaft leidet sichtlich unter der anhaltenden Trockenheit. Für das Naturdenkmal Seerosenteich in Ostenland hätte es nicht besser laufen können. Der Kreis Paderborn kann nun jenes Gehölz entfernen lassen, das aufgrund der hohen Wasserstände in den Wintermonaten stehen gelassen werden musste. Die bis zu 4 m hohen Weiden- und Faulbaumgebüsche sind auf einer Fläche von rund 3000 m² mittlerweile so üppig gewachsen, dass sie seltene Pflanzen wie Sumpfblutauge und Wollgras verdrängen. Amhibien, Libellen und Heuschrecken profitieren ebenfalls von den Rodungsarbeiten und den dadurch entstehenden…

Read More

Kreis Paderborn lässt Weidengebüsche entfernen um seltene Torfpflanzen zu schützen

Naturdenkmal Seerosenteich in Ostenland Kreis Paderborn(krpb). Die Landschaft leidet sichtlich unter der anhaltenden Trockenheit. Für das Naturdenkmal Seerosenteich in Ostenland hätte es nicht besser laufen können. Der Kreis Paderborn kann nun jenes Gehölz entfernen lassen, das aufgrund der hohen Wasserstände in den Wintermonaten stehen gelassen werden musste. Die bis zu 4 m hohen Weiden- und Faulbaumgebüsche sind auf einer Fläche von rund 3000 m² mittlerweile so üppig gewachsen, dass sie seltene Pflanzen wie Sumpfblutauge und Wollgras verdrängen. Amhibien, Libellen und Heuschrecken profitieren ebenfalls von den Rodungsarbeiten und den dadurch entstehenden…

Read More