Kulturpreis des Landkreises Waldeck-Frankenberg: Vorschläge einreichen

Symbolbild

 

Korbach(nh). Der Landkreis Waldeck-Frankenberg will im Jahr 2017 erneut einen Kulturpreis zur Förderung besonderen, beispielhaften Engagements im Bereich des kulturellen Schaffens verleihen. Bereits zum 18. Mal soll der Preis in diesem Jahr ausgegeben werden. Er dient zur Förderung der kulturellen Kräfte auf Kreisebene und ist in einen mit bis zu 2.000 Euro dotierten Hauptpreis sowie einen mit bis zu 500 Euro dotierten Jugendpreis geteilt. Einzelpersonen, Personengruppen, Vereine und Verbände sind nunmehr aufgerufen, Vorschläge für den Kulturpreis und den Jugendkulturpreis einzureichen. Auch Eigenbewerbungen sind möglich. Vorgeschlagen werden können Personen oder Personengruppen, die sich im Landkreis oder mit Bezug zum Landkreis auf kulturellem Gebiet in außergewöhnlichem Maße engagieren. Der Benennung sollten Unterlagen beigefügt sein, mit denen das zu würdigende besondere, beispielhafte Engagement zum Ausdruck gebracht wird, wie Fotos, Sonderdrucke, Presseberichte. Eine Liste der bisherigen Preisträger ist auf Anfrage beim Landkreis Waldeck-Frankenberg, FD 2.3/ Frau Frömel, Südring 2, 34497 Korbach, Tel. 05631/ 954-337, E-Mail petra.froemel@landkreis-waldeck-frankenberg.de erhältlich. Dort werden auch die Vorschläge für eine/n Kulturpreisträger/in 2017 entgegengenommen. Die Benennungen müssen bis zum 31. Mai 2017 beim Landkreis eingegangen sein.

 

Related posts

Leave a Comment