Waldabenteuer mit Biwaknacht

Rubrikbild Waldlager. Foto: Jugendburg Hessenstein/nh

Burg Hessenstein/Vöhl(nh). Vom 24.- 28. August bietet die Jugendburg Hessenstein die Ferienfreizeit „Querwaldein“ für zwanzig Kinder von 10 bis 13 Jahren an. Die Kinder und Jugendlichen gehen mit GPS, Kompass und Karte auf Spurensuche rund um die Jugendburg. Dabei erfahren sie, welche Tiere im Wald leben und wie man sie beobachten kann. Auch weitere Survival-Aktivitäten wie Feuermachen, Kochen am Lagerfeuer und Biwakbau stehen auf dem Programm. In einer Kreativwerkstatt werken die Kinder und Jugendlichen mit Holz und fertigen alles an, was sie für ein einfaches Leben im Wald brauchen. Ob Holzlöffel, Wanderstock oder Bögen – dem Schnitzen sind keine Grenzen gesetzt. Den Höhepunkt der Waldwoche bildet eine kleine Trekkingtour mit einem nächtlichen Biwak mitten im Wald. Zum Abschluss gibt es ein selbst entwickeltes Theaterstück auf der Waldbühne.

 
Die Teilnahme an der Ferienfreizeit, bei der noch zwei Plätze frei sind, kostet incl. Unterkunft und Vollverpflegung 130,- €. Die Ausrüstungsmaterialien für die Waldnacht werden von der Jugendburg bereitgestellt. Weitere Informationen zur Ferienfreizeit „Querwaldein“ gibt es bei der Jugendburg Hessenstein unter E-Mail: jubi@jugendburg-hessenstein.de oder Telefon 06455-759581.

Related posts

Leave a Comment