Polizei sucht vermisste Frau aus Brilon

Elke S. aus Brilon Foto:ots/Kreispolizeibehörde Hochsauerland Kreis

Brilon (ots). Gesucht wird Elke S. aus Brilon. Sie ist 1,86 Meter groß, hat eine kräftige Statur und rotbraun gefärbte Haare. Sie ist vermutlich mit Hausschuhen unterwegs. Zur restlichen Kleidung können keine Angaben gemacht werden.

 Die Frau wird bereits seit Mittwoch vermisst. Sie muss regelmäßig Medikamente nehmen. Bei Nichteinnahme wird sie schnell orientierungslos. Zudem besteht die Gefahr, dass sich die Frau etwas antun könnte. Daher wurde sie am Mittwoch auch direkt mit einer Vielzahl von Polizisten und einem Hubschrauber im Raum Brilon gesucht. Auch ein Mantrailerhund wurde bei der Suche eingesetzt. Der Hund konnte die Spur der Frau auch gut aufnehmen und bis zum Bahnhof in Brilon Stadt verfolgen. Dort verliert sich die Spur, so dass nicht auszuschließen ist, dass sie in einen Zug gestiegen ist. Im Bereich von Brilon, Willingen und der Aabachtalsperre kennt die Frau sich gut aus, da sie dort oft gewandert ist. Die Frau hat kein Auto, kein Telefon und auch kein Geld oder eine Bankkarte bei sich. Daher bittet die Polizei jetzt die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat die Frau seit Mittwoch gesehen? Wer kann Angaben über ihren derzeitigen Aufenthalt machen? Hinweise nimmt die Polizei Brilon unter 02961-90200 und jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.