Noch freie Plätze: Landkreis bietet in den Sommerferien Jugendfreizeiten an

Korbach(nh). Der Landkreis Waldeck-Frankenberg bietet in den Sommerferien Freizeiten für Jugendliche von 11 bis 17 Jahren an. Angeboten werden eine Reise nach Frankreich und eine Kanufreizeit auf der Fulda. Für beides gibt es noch freie Plätze.

 Für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren wird vom 2. bis 15. August eine Exkursion in das Ferienhaus „Le Moulin“ in der französischen Provence angeboten. Im Fokus stehen Spaß und Aktionen; direkt vor der Haustür befinden sich ein Swimmingpool, ein Fußballplatz und ein Volleyballfeld. Darüber hinaus bietet die Umgebung zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge beispielsweise nach Avignon, Montpellier oder Nimmes – sowie für zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie Kanufahren am Pont du Gard oder Klettern in Colias. Im Gesamtpreis von 460 Euro sind Reisekosten, Unterkunft, Verpflegung, Ausflüge und die Betreuung durch geschulte Teamer enthalten. Für Kinder und Jugendliche aus ungünstigen Einkommensverhältnissen kann auf Antrag der Teilnahmebeitrag ermäßigt werden. Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren können vom 26. bis 30. Juli an einer Kanufreizeit auf der Fulda von Bad Hersfeld nach Kassel teilnehmen. Die Zeltplätze liegen direkt am Ufer des Flusses und versprechen gemütliche Abende am Lagerfeuer mit Stockbrot und Musik. Im Gesamtpreis von 150 Euro sind Reisekosten, Zeltunterbringung, Programm und die Betreuung durch geschulte Teamer enthalten.Inressenten  an den Fahrten oder bei Rückfragen steht Jana Westerwelle vom Fachdienst Jugend des Landkreises telefonisch unter 05631-954493 oder per Mail an Jana.Westerwelle@landkreis-waldeck-frankenberg.de zur Verfügung.

Related posts

Leave a Comment