Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Einladung zum EDR Talk , Sie bestimmen das Thema studio@eder-dampfradio.de ** Ausbildung bei der Energie Waldeck-Frankenberg
Mittwoch, 13 Juni 2018 16:10

Tödlicher Arbeitsunfall in Allendorf(Eder)

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(0 Bewertungen)
Symbolfoto:   Paulwip  / pixelio.de Symbolfoto: Paulwip / pixelio.de

Korbach/Allendorf(ots). Heute Morgen gegen 9 Uhr wurde in Allendorf im Lager einer Firma für Bauzubehör ein Arbeiter durch umstürzende  Schwerlastregale tödlich verletzt. Eine Wartungsfirma aus Köln war  heute Morgen angereist, um die Schwerlastregale zu warten. Im Rahmen der Arbeiten fielen, aus bisher ungeklärten Gründen, mehrere der Regale, die noch mit Baumaterialien beladen waren, um und begruben einen Mitarbeiter der Fremdfirma unter sich. Der 53jährige Arbeiter aus Köln erlitt tödliche Verletzungen. Die eingesetzte Notärztin konnte nach Eintreffen nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Korbacher Kriminalpolizei und der Arbeitsschutz aus Kassel wurden hinzugezogen, um die Ursache des Unglücks zu ermitteln. Notfallseelsorger kümmern sich um die Angehörigen und Mitarbeiter.

Schnell Navigation