Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Keine aktuellen Meldungen
Keine aktuellen Meldungen
Donnerstag, 11 Oktober 2018 13:17

Azubi sucht Nachfolger:Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Geschrieben von 
Bewerte diesen Beitrag
(6 Bewertungen)
Azubi sucht Nachfolger:Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung: jetzt bewerben Azubi sucht Nachfolger:Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung: jetzt bewerben Foto:EWF

 

Seltener der Lokomotivführer, eher der Computerexperte ist heutzutage Wunschberuf vieler Jugendlicher. Die IT-Ausbildung bei der EWF bietet einen idealen Einstieg dafür.

Was benötige ich für meinen Ausbildungsstart zum Fachinformatiker?
Die besten Voraussetzungen für die Bewerbung sind mindestens ein gutes Zeugnis der Mittleren Reife und gute Noten im Bereich Mathe. Mindestens genauso wichtig ist Dein Interesse an Computer, Kommunikation und an Technik sowie Freude an logischem Denken. Erste Erfahrungen im Programmieren sind natürlich hilfreich. Zudem solltest Du gerne mit anderen Menschen im Team zusammenarbeiten.

Wie läuft die Ausbildung bei der EWF?
In den ersten Tagen Deiner Ausbildung lernst Du das Unternehmen kennen und bekommst einen Überblick darüber, was wir machen und welche Aufgaben auf Dich warten. Im Anschluss lernst Du die einzelnen Aufgabengebiete der Abteilung Organisation/Informationsverarbeitung kennen und kannst Dich mit verschiedenen IT-Projekten beschäftigen und Aufgaben bewältigen. Neben dem Unterricht in der Berufsschule, unterstützen wir unsere Auszubildenden mit innerbetrieblichem Unterricht und unterstützen Dich beim Abschluss Deiner Ausbildung.

Was lerne ich bei der EWF?
In Deiner Ausbildung bei der EWF lernst Du die Arbeitsabläufe und die Besonderheiten der Energiebranche kennen. Besonders der Bereich Informationssicherheit spielt heute eine immer größere Rolle. In der Berufsschule und in Deiner täglichen Arbeit im Unternehmen lernst Du die Grundlagen und Fertigkeiten im Bereich Softwareentwicklung, Anwendungsbetreuung und Systemadministration.

Wie lange dauert die Ausbildung?
Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, kann aber bei guten Leistungen auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

Wie hoch ist die Vergütung?
Im ersten Ausbildungsjahr erhalten unsere Auszubildenden eine Ausbildungsvergütung in Höhe von 850 Euro nach dem Rahmentarifvertrag für Auszubildende im Bereich der Gruppe Hessen der AVE.

Erst die Ausbildung, und dann?
Du kannst Dich nach der Ausbildung in verschiedenen Gebieten zum IT- und Software-Experten weiterbilden. Dafür kannst Du zum Beispiel ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik absolvieren oder eine Weiterbildung zum geprüften IT-Projektleiter machen.

Wo kann ich mich informieren?
Du findest uns in der Regel beim Job­Day in Korbach, auf der Ausbildungsbörse in Bad Arolsen und ggfs. bei anderen Veranstaltungen im Umkreis der Hansestadt Korbach. Gerne kannst du dich direkt an uns wenden und bekommst weitere Informationen zu unserer Ausbildung.

Einstellungstermin Fachinformatiker/in
Nächster Einstellungstermin: 1. August 2020
Bewerbungen für eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in bis 31. August 2019 an:

Energie Waldeck-Frankenberg GmbH
Personalabteilung
Arolser Landstraße 27
34497 Korbach

oder gerne auch per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Schnell Navigation