Eder Dampfradio

Listen on Online Radio Box
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Lust auf Radio? Co-Moderatorin/Co-Moderator bei EDR werden. Bei Interesse: studio@eder-dampfradio.de
Musikwünsche an studio@eder-dampfradio.de oder 064552593597 oder Webradio ** Lust auf Radio? Co-Moderatorin/Co-Moderator bei EDR werden. Bei Interesse: studio@eder-dampfradio.de
Förderverein unterstützt das Kreiskrankenhaus...
Frankenberg(rr/nh). Der Verein zur Förderung des Kreiskrankenhauses Frankenberg hat die Kreisklinik zum Jahresbeginn mit einer Spende in Höhe von 65.000 Euro bedacht. Vorsitzender Dr. Harald Schmid und Kassierer Günther Seip überreichten den symbolischen Spendenscheck an Geschäftsführer Gerhard... Artikel lesen
Hessisches Bildungsurlaubsgesetz novelliert –...
Waldeck-Frankenberg(pm/r). Auch für die Arbeitnehmerinnen und –nehmer in Waldeck-Frankenberg bringt das am 1. Januar in Kraft getretene novellierte hessische Bildungsurlaubsgesetz viele Verbesserungen. So können Kleinst- und Kleinunternehmen künftig einen Lohnkostenzuschuss von 50 Prozent vom Land... Artikel lesen
„Forscherwerkstatt“ - ein Projekt mit...
Korbach(pm/od). Bereits zum zehnten Mal veranstaltet der Arbeitgeberverband Hessenmetall seinen Nachwuchswettbewerb „ Meine Zukunft - der beste Nachwuchs für die beste Branche. Für Trainees, Dual-Studierende und Auszubildende. Mit den Awards werden Nachwuchspreis vergeben, die Innovationsfähigkeit... Artikel lesen
„Studium oder Ausbildung?“ Experten-Chat am 24....
Korbach(pm/nh). Bücher wälzen oder den Hammer schwingen? Wissenschaftlich forschen oder praktisch ausprobieren? Kurzum: Studium oder Ausbildung? Diese Frage stellen sich viele Abiturienten, zumal beide Optionen ihre Vor- und Nachteile haben. Bei der Entscheidung für den individuell richtigen Weg... Artikel lesen
Qualvolle Tiertransporte endlich beenden
Berlin/Kassel(pm/nh). "Jeden Tag werden Tausende Tiere in Deutschland abgefertigt und in Transportern auf ihre lange Reise ins europäische Ausland geschickt. Zum Teil unter grausamen Bedingungen. Das muss ein Ende haben. Dass zumindest die rechtlichen Bestimmungen eingehalten werden, ist das... Artikel lesen
Junge Union: Müller geht in zweite Amtszeit als...
Frankenberg(pm/nh). Als sich die Junge Union Frankenberg im Dezember zur Jahreshauptversammlung traf, gab es einige Punkte zu besprechen. Zu allererst blickte der Vorstand um Johannes Müller auf ein erfolgreiches Jahr 2017 und eine positive Mitgliederentwicklung zurück. Namhafte Gäste wie Bernd... Artikel lesen
Agentur für Arbeit am 26. Januar geschlossen
Korbach(nh). Die Agentur für Arbeit Korbach ist wegen einer internen Veranstaltung am Freitag, 26. Januar, an allen Standorten in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder geschlossen. Das gilt nicht für die Jobcenter Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder. Artikel lesen
Feuerwehr Adorf in internationalem Buch
Diemelsee-Adorf(pm/nh). Unter dem Titel „Die Motorisierung der Feuerwehren“ ist ein Buch erschienen, welches vom CTIF (Comité Technique International de prévention et d’extinction du Feu; deutsch: Internationales technisches Komitee für vorbeugenden Brandschutz und Feuerlöschwesen) herausgegeben... Artikel lesen
MdB Esther Dilcher(SPD): Ich bin dafür!
Wir müssen in den nächsten Wochen und Monaten gemeinsam Visionen für die neue Ausrichtung der SPD entwickeln Berlin/Kassel(pm/nh). Dabei dürfen wir aber nicht vergessen: Wir sind mit dem Ziel und dem Willen angetreten, Deutschland zu regieren und sozialdemokratische Inhalte zu... Artikel lesen
Situation rund um den ÖPNV in Nordhessen
Kassel(pm/nh). Da jetzt die meisten Aufräumungs – und Reparaturarbeiten auf Straßen und Gleisen stattfinden, muss in Nordhessen weiterhin mit Einschränkungen und Ausfällen im öffentlichen Nahverkehr gerechnet werden. Hinzu kommt Eis- und Schneeglätte, die besonders in den Höhenlagen den... Artikel lesen
prev
next

Blog

Röddenau(nh). Der Förderverein "Jugend und Sport" Röddenau 1993 e.V. bietet für alle Fans des Röddenauer Fußballs das ideale Utensil für die kalte Jahreszeit: Einen klassischen Fan-Schal mit rot-schwarzen Balken und zwei hochwertigen Stickereien des Vereinswappens.
Frankenberg(nh). Nach längerer Vorbereitung wurde Anfang November der Förderverein „ZeitRaum e.V.“ in Frankenberg gegründet. Der Förderverein will den gleichnamigen Bürgertreff in der Frankenberger Altstadt, Steingasse 3, unterstützen.
Frankenberg(nh). Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreiskrankenhauses Frankenberg wird es keine weiteren finanziellen Einschnitte geben, um das Haus wirtschaftlich wieder auf gesunde Füße zu stellen. Das ist das Ergebnis der Tarifgespräche, die am Dienstagvormittag…
Dienstag, 11 November 2014 14:04

Mit Kuscheln Geld sparen

München(nh). Deutschland ist eine Kuschel-Nation. Hierzulande kuscheln rund 70 Prozent mindestens einmal pro Woche – der Großteil sogar täglich. Doch dass menschliche Wärme auch Geld spart, wissen die wenigsten.

Dienstag, 11 November 2014 13:21

GRÜNE informieren über Arbeit im LWV

Korbach(nh) Zu einer Informationsveranstaltung über die Arbeit der GRÜNEN im Landeswohlfahrtsverband lädt der Kreisverband am Donnerstag, den 20. November 2014 um 19 Uhr in das Bürgerhaus Korbach ein.
Der typische Besucher ist ein männlicher Wanderer mit und ohne Familie und sucht Naturerlebnis, Einsamkeit, Stille, naturnahe Waldwege und sportliche Herausforderung Bad Wildungen(nh). Seit 2013 führte der Nationalpark Kellerwald-Edersee in Kooperation mit der Abteilung Naturschutz…
Sonntag, 16. November, 16 Uhr in der Wewelsburg Büren/Kreis Paderborn(krpb/nh). In die Welt der Märchen und Geschichten eintauchen können Kinder ab 4 Jahren am kommenden Sonntag, den 16. November um 16 Uhr im Sonderausstellungsraum des…
Dienstag, 11 November 2014 10:17

Neonazismus erkennen und bekämpfen

Netzwerk für Toleranz bietet Schulung am 21. November an

Korbach(nh). Um gegen menschenverachtende, diskriminierende und neonazistische Strömungen, sowohl privat als auch beruflich, besser gewappnet zu sein, veranstaltet das Netzwerk für Toleranz gemeinsam mit dem Netzwerk für Demokratie und Courage am 21. November eine Multiplikatoren-Schulung.

Waldeck-Selbach(nh). In seiner mehr als 300jährigen Geschichte fungierte das Schloss Friedrichsthal in Waldeck-Selbach als Jagdschloss, Meierhof und Domäne. Vorübergehend wurden in dem barocken Gebäude auch Ferienwohnungen angeboten. Demnächst könnte es als Seminar- und Kongresszentrum genutzt…
Kassel-Calden(ots/nh). Eine 75-Jährige aus Kassel wurde letzten Samstag am Flughafen Kassel-Calden bei der Ausreise nach Fuerteventura mit einem Schlagring in der Tasche ertappt.
Korbach(nh). Sport kann Menschen verbinden – egal welcher Herkunft. Welche Chancen und Möglichkeiten sich dabei für die Integration internationaler Mitbürgerinnen und Mitbürger im Landkreis ergeben können, ist Thema des dritten Treffens des Netzwerks für Toleranz.…
Waldeck-Frankenberg(nh). Sich im Rollstuhl fortbewegen oder blind durch die Stadt laufen – mit welchen Problemen und Hindernissen ältere und behinderte Menschen insbesondere beim Reisen konfrontiert werden, kann man sich als gesunder Mensch nicht vorstellen. Um…
Seite 354 von 448

Schnell Navigation