Vipers bereiten sportlichen Neuanfang in der zweiten Bundesliga vor

Bad Wildungen(pm). Die Vipers blicken auf eine mehr als herausfordernde Spielzeit in der Saison 2023/2024 zurück und müssen sich am Ende mit dem Abstieg in Bundesliga 2 nach 10 Jahren 1. Liga abfinden und diesen aufarbeiten. Eine erste wegweisende Entscheidung wurde zwischenzeitlich einvernehmlich getroffen – die Zusammenarbeit mit Mart Aalderink, der als Interims-Coach seit Februar an der Seitenlinie für die Vipers stand, wird in der neuen Saison nicht fortgesetzt. Der noch ein Jahr laufende Vertrag mit Mart Aalderink wird einvernehmlich vorzeitig beendet. Dies hat zum einen mit der persönlichen Situation des…

Weiter lesen

Geführte Wanderung ins Weltnaturerbe des einzigen hessischen Nationalparks

Tour startet am Nationalpark-Eingang Himmelsbreite in Vöhl-Harbshausen Vöhl-Harbshausen(pm).  Anlässlich des UNESCO-Welterbetages am Sonntag, 2. Juni, findet eine dreistündige, geführte Wanderung ins Weltnaturerbe des Nationalparks Kellerwald-Edersee statt. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr am Nationalpark-Eingang Himmelsbreite in Vöhl-Harbshausen. Nationalpark-Ranger Markus Daume wird dabei einen Einblick geben, was das europäische Erscheinungsbild einst ausmachte und warum die verbliebenen Buchenwälder weltweit so einzigartig sind. Das UNESCO-Weltnaturerbe „Alte Buchenwälder und Buchenurwälder der Karpaten und anderer Regionen Europas“ umfasst insgesamt 93 Teilstätten in 56 Schutzgebieten und 18 europäischen Ländern. Die Teilgebiete Deutschlands befinden sich neben dem hessischen…

Weiter lesen

Landkreis will Konzept zum Bau von Mehrfamilienhäusern entwickeln

Korbach(pm). Nicht nur in deutschen Großstädten, auch im ländlichen Raum ist der Wohnraum knapp. Die von der Bundesregierung vorgesehene Schaffung von 400.000 neuen Wohnungen pro Jahr kann bei weitem nicht realisiert werden. Und auch der privat finanzierte Bau neuer Wohnungen ist ins Stocken geraten. Daher will der Landkreis gemeinsam mit weiteren Akteuren ein Konzept zum Bau von Mehrfamilienhäusern entwickeln. Wohnungen fehlen – vor allen in Mittelzentren Nach den Daten der im Fachdienst Bauen des Landkreises Waldeck-Frankenberg angesiedelten Wohnungsbauförderungsstelle sowie den Rückmeldungen aus nahezu allen Städten und Gemeinden im Landkreis fehlen…

Weiter lesen

Aufstehen gegen Rassismus und Antisemitismus: Beispiele für Zivilcourage im Alltag gesucht

Landkreis Waldeck-Frankenberg(pm).  Die Landtagsvizepräsidentin und heimische Abgeordnete, Dr. Daniela Sommer(SPD), weist auf die Ausschreibung des Hessischen Ministeriums für Arbeit, Integration, Jugend und Soziales hin und ruft dazu auf, sich an der Ausschreibung zu beteiligen. Der Terroranschlag der Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 und der daraus resultierende Krieg im Nahen Osten haben auch in unserer postmigrantischen Gesellschaft ihre Spuren hinterlassen. Antisemitische Reaktionen seien zum Beispiel bei Demonstrationen, aber auch im Internet zu beobachten. Dies reihe sich ein in eine steigende Zahl von antisemitischen und rassistischen Vorfällen, wie die Polizeistatistiken…

Weiter lesen

Vier Willinger Unternehmen sind Partnerbetriebe „Nachhaltiges Reiseziel”

Sauerland erhält TourCert Siegel als Region – weitere Unternehmen können sich anschließen Willingen(pm). Willingen will ein nachhaltiges Urlaubsziel werden. Gäste sollen mit guten Gewissen hier die schönste Zeit des Jahres verbringen. Die ersten vier touristischen Betriebe haben jetzt ihre Auszeichnung von TourCert erhalten. Immer mehr Menschen legen Wert darauf, in ihrem Urlaub die Auswirkungen auf Umwelt und Klima so gering wie möglich zu halten und berücksichtigen dabei auch die sozialen und wirtschaftlichen Einflüsse. „Die Nachfrage steigt und damit auch der Bedarf an Orientierungshilfen“, weiß Tourismusdirektor Norbert Lopatta. Darum unterstützt Willingen…

Weiter lesen