Gasthäuser im ländlichen Raum stärken

Wiesbaden(pm). Gemeinsam mit der DEHOGA Hessen startet die hessische Landesregierung erneut den Wettbewerb „Die besten Gasthäuser in Hessen“ und ruft zur Teilnahme auf. Schon in den beiden vergangenen Jahren haben sich zahlreiche Gaststätten beworben und sind im gemeinsamen Gastroführer „Die besten Dorfgasthäuser in Hessen“ vorgestellt worden. „Gasthäuser und Gaststätten sind vor allem im ländlichen Raum soziale Treffpunkte und geben unserer Heimat eine Seele“, betonen die beiden Abgeordneten Jan-Wilhelm Pohlmann und Claudia Ravensburg. „Nahezu 80 Prozent Hessens sind ländlich geprägt. In diesen Regionen haben Gaststätten neben dem sozialen Faktor auch eine bedeutende wirtschaftliche Relevanz, die besonders während der Corona-Zeit schwer gelitten hat. Über die konkrete Verankerung eines Sonderprogramms zum „Erhalt und zur Stärkung der Hotellerie und Gastronomie in ländlichen Räumen” im neuen Koalitionsvertrag freue ich mich sehr.”

An dem Wettbewerb können Dorfgasthäuser in Hessen teilnehmen, die sich durch ihren Beitrag zum gesellschaftlichen Miteinander auszeichnen. Die Bewerbung ist in folgenden Kategorien möglich:
• Das Gasthaus im Wechsel der Generationen
• Das Gasthaus im Zeitalter der Digitalisierung
• Das Gasthaus als Arbeitgeber vor Ort
• Das Gasthaus als gesellschaftlicher Treffpunkt
• Das Gasthaus als regionaler Wirtschaftsmotor

„Teilnahmeberechtigt sind alle Gasthäuser, Landgasthöfe und Gastwirtschaften mit Regelmäßigen Öffnungszeiten, die nicht in kreisfreien oder Sonderstatus-Städten, wie Kassel liegen”, ergänzen die beiden Abgeordneten Pohlmann und Ravensburg. „Wir rufen alle Gastronomen in Nordhessen dazu auf, mitzumachen, um unserer gastronomischen Heimat ein Gesicht zu geben. Der hessenweite Gastroführer ist ein wunderbares kulinarisches Kompendium, in dem wir gerne unsere liebsten Gasthäuser aus Nordhessen finden möchten.” Teilnahmeschluss ist der 10. März 2024. Bewerbungen sind ausschließlich online unter www.wettbewerb.dgh-hessen.de möglich.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.