Landkreis bietet Karrierechancen

Ausbildung, Studium und Weiterbildung Korbach(pm). Fachkräftemangel: FĂĽr viele Unternehmen in der heutigen Zeit ein massives Problem. Aber auch Behörden haben Schwierigkeiten, geschultes Fachpersonal zu finden und zu halten. Die Lösung? Ausbildung und Studium sowie die Chance zur Weiterbildung. So hat die Kreisverwaltung des Landkreises Waldeck-Frankenberg ihr Angebot an Ausbildungs- und Studiengängen sowie Weiterbildungen massiv erweitert. Alleine in diesem Jahr wurden 33 Absolventinnen und Absolventen der unterschiedlichsten Bildungsgänge durch Landrat JĂĽrgen van der Horst geehrt. Chancen geben und weiterhin bieten, damit möchte der Kreis Mitarbeitende gewinnen und behalten. „Wir bieten nicht…

Weiter lesen

Polizeidienststellen: Unbesetzte Stellen und Ăśberstunden in Waldeck-Frankenberg

Wiesbaden(pm). Dr. Daniela Sommer, die heimische Abgeordnete im Hessischen Landtag hat die Ergebnisse ihrer Kleinen Anfrage an den hessischen Innenminister Peter Beuth vorliegen. Sie sagt: „Ich bin erschrocken ĂĽber die Auskunft, dass Polizeidienststellen in Waldeck-Frankenberg noch immer unbesetzte Planstellen haben und besetzte Stellen (u.a. aufgrund von Krankheit) aktuell nicht zur VerfĂĽgung stehen. Diese Zustände mĂĽssen aufhören, damit die Belastung der Polizistinnen und Polizisten beendet sowie die Sicherheit der BĂĽrgerinnen und BĂĽrger des Landkreises nicht gefährdet wird! Die Zustände werden derzeit auf dem RĂĽcken derjenigen ausgetragen, die ihren Dienst pflichtbewusst absolvieren und…

Weiter lesen

Fahndung erfolgreich: Festnahme in Frankfurt

Haina/Frankfurt(ots). Der 31 Jahre alte Shiar A., der nach einem Ausgang nicht in die Unterbringungseinrichtung in Haina / Kloster zurückgekehrt ist, konnte am Abend im Zuge der Fahndung durch Kräfte des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main dort festgenommen werden. Die Polizei in Nordhessen bedankt sich für die rege Teilnahme und Unterstützung der Bevölkerung an der Fahndung.

Weiter lesen