Mauersegler läuten den Vogelzug ein

Abflug nach Afrika – Nisthilfen und naturnahe Gärten versĂĽĂźen RĂĽckreise Wetzlar(pm). Wenn bei uns Anfang August der Hochsommer richtig auf Touren kommt, treten die Mauersegler schon wieder ihre lange und anstrengende Reise Richtung SĂĽden an. „Die Mauersegler verlassen jetzt als einer der ersten Zugvögel ihr Brutgebiet in Nord- und Mitteleuropa und brechen Richtung Afrika auf, wo sie sĂĽdlich der Sahara ĂĽberwintern. Das sind viele tausend Kilometer fĂĽr die kleinen Vögel. Den Startimpuls fĂĽr den Abflug geben unter anderem die abnehmende Tageslänge und das schwindende Nahrungsangebot“, erklärt NABU-Ornithologe Maik Sommerhage. Der…

Weiter lesen

Weiterhin Zugausfälle bei Kurhessenbahn – Personal fällt wegen Erkrankung aus

Kassel(pm). Neben den bekannten Einschränkungen kommt es in den nächsten zwei Wochen auf den Linien der Kurhessenbahn weiterhin zu Zugausfällen. Personal im TriebfahrzeugfĂĽhrer- und Fahrdienstleiterbereich fehlt, da es erkrankt ist. Folgende Verbindungen sind betroffen: RE/RB39, Bad Wildungen <> Wabern <> Kassel. Der durchgehende Verkehr Kassel <> Bad Wildungen kann auch am kommenden Wochenende am Samstag, 06. und Sonntag, 07. August erst um 12 Uhr aufgenommen werden. Bis 12 Uhr verkehren die ZĂĽge der Linie RE/RB39 nur zwischen Kassel Hauptbahnhof und Wabern. RE/RB97, Brilon Stadt <> Brilon Wald <> Willingen <> Korbach <>…

Weiter lesen

Die Bauinnung Waldeck-Frankenberg ernennt Ehrenmeister

Erfahrung von Fachleuten aus der Praxis unverzichtbar Vöhl-Oberorke. Auf der Jahreshauptversammlung der Innung fĂĽr das Bauhandgewerbe Waldeck-Frankenberg und der Bezirksstelle Waldeck-Frankenberg im Verband baugewerblicher Unternehmen im Hotel Freund in Oberorke ehrte Obermeister Ulrich MĂĽtze ausgeschiedene Vorstands- und Ausschussmitglieder mit Urkunden und Gutscheinen. Bruno Schneider (Hatzfeld), Joachim Lecher (GemĂĽnden), Werner Hess (Frankenberg-Röddenau), Gerhard Freitag (Frankenau) und JĂĽrgen Weige (Korbach) wurden zu Ehrenmeistern der Innung fĂĽr das Bauhandwerk Waldeck-Frankenberg ernannt. Sie waren viele, viele Jahre im Innungsvorstand und GesellenprĂĽfungsausschuss vertreten. Ein Wechsel erfolgte auch im PrĂĽfungsausschuss der Innung fĂĽr das Bauhandwerk. Hier…

Weiter lesen

Die digitale Verwaltung in Volkmarsen funktioniert

Volkmarsen(pm). Im Rahmen der Sommertour des Landtagsabgeordneten Jan-Wilhelm Pohlmann(CDU) besucht dieser das Rathaus in Volkmarsen und informierte sich ĂĽber die Fortschreitende Digitalisierung in der Verwaltung. „Die Anmeldung eines Hundes, Terminvereinbarungen oder die Zahlungsabwicklung, alles ist in Volkmarsen digital möglich“ lobte Jan-Wilhelm Pohlmann. AuĂźerdem hob er hervor: „Über reguläre Dienstleistungen hinaus bietet die Stadt mit ihrer „MĂĽllweg-App“ oder der digitalen BĂĽrgerplattform viele Zusatzleistungen an – Volkmarsen ist wirklich ein „Best-Practice“ Beispiel!“. Auf der BĂĽrgerplattform sind Stellenausschreibungen möglich, Veranstaltungen können beworben werden und Vereine auf sich aufmerksam machen. Papierlose Verwaltung und Sitzungsdienst…

Weiter lesen

Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle „Auenbergschule“

Bad Wildungen(pm). Die Bushaltestelle „Auenbergschule“ in der Marburger Straße in Odershausen wird im Zeitraum vom 08. August 2022 bis voraussichtlich 09. September 2022 barrierefrei umgebaut. Für die Bauarbeiten muss die Ortsdurchfahrt Odershausen im Bereich der Marburger Straße voll gesperrt werden. Eine ausgeschilderte Umleitung erfolgt großräumig über die Bundesstraße B253. Anliegern bleibt die Zufahrt möglich.

Weiter lesen