Landkreis entwickelt nachhaltige Strategie zur Energieeinsparung

Korbach(pm). Klimaschutz, Gaskrise, Inflation: Das Thema Energiesparen ist aktueller denn je – auch in Waldeck-Frankenberg. Daher hat der Landkreis fĂĽr seine Liegenschaften eine Strategie erarbeitet, um konsequent und nachhaltig insbesondere den Verbrauch von Erdgas und Strom zu reduzieren. Ressourcen und Kosten sparen Ziel ist es, den Energiebedarf deutlich zu senken und damit Ressourcen und Kosten einzusparen. „Das Thema Energiemanagement ist beim Landkreis keine neue Idee. Bereits seit Jahren wird konsequent und nachhaltig daran gearbeitet, Gebäude und Prozesse so zu optimieren, dass der Energieverbrauch möglichst gedeckelt wird“, berichtet Landrat JĂĽrgen van…

Weiter lesen

Ausstattung für das neue Gesundheitszentrum Battenberg wird gefördert

Digitalstaatssekretär Burghardt ĂĽberreicht Förderzusagen in Höhe von rund 53.684 Euro Battenberg (pm). Die Stadt Battenberg im Landkreis Waldeck-Frankenberg erhält vom Land Hessen rund 53.684 Euro als Fördermittel. Damit soll der Neubau des Gesundheitszentrums in Battenberg ausgestattet und gestaltet werden. Das Geld stammt aus dem Investitionsprogramm der Hessenkasse. Digitalstaatssekretär Patrick Burghardt hat heute die Förderzusagen an Stadtrat Horst-Dieter Bienhaus und Stadtverordnetenvorsteher Heinz-GĂĽnther Schneider ĂĽberreicht. „Zentralisierte Versorgungsstrukturen des Gesundheitswesens zu schaffen oder zu fördern – insbesondere im ländlichen Raum, ist das erklärte Ziel der Landesregierung“, betonte Staatssekretär Burghardt. „Wir möchten fĂĽr alle…

Weiter lesen