Kreistag stellt Weichen fĂĽr Neubau der THM in Frankenberg

Waldeck-Frankenberg/Frankenberg(pm). „Der Kreistag hat die wichtigsten Weichen fĂĽr den Neubau der Technischen Hochschule Mittelhessen am Standort Frankenberg gestellt. Uns ist es wichtig, dass die Erfolgsgeschichte gemeinsam mit den verantwortlichen Akteuren aus Unternehmen, Wissenschaft, Stadt und Landkreis fortgeschrieben wird. Davon profitieren die gesamte Region sowie die jungen Menschen, denen eine hochkarätige Qualifikation und Karriere in der Region ermöglicht wird“, wie CDU-Kreisvorsitzender Armin Schwarz MdB erklärt. Jannik Schwebel-Schmidt, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Frankenberger Stadtparlament: „Wir begrĂĽĂźen ausdrĂĽcklich, dass die Errichtung auf dem Parkhausgelände in der UferstraĂźe realisiert werden soll. Damit wird eine…

Weiter lesen

Erster Kreisbeigeordneter Frese: Corona-Regeln freiwillig beachten

Korbach(pm). Die meisten Corona-Regeln sind auĂźer Kraft gesetzt, das Leben hat wieder etwas mehr Normalität bekommen, aber das sollte nicht dazu verleiten, allzu sorglos zu werden. Erster Kreisbeigeordneter und Gesundheitsdezernent Karl Friedrich Frese weist darauf hin, dass die Sieben-Tage-Inzidenz seit Kurzem wieder eine deutlich ansteigende Tendenz aufweist. „Das hat natĂĽrlich mit der hoch ansteckenden Omikron-Subvariante BA.5 zu tun, die sich vor allem in Portugal, aber auch in anderen europäischen Ländern rasend schnell ausbreitet“. Besorgniserregend sei in diesem Zusammenhang, dass in Portugal ein deutlicher Anstieg  der Sterblichkeit im Zusammenhang mit Corona…

Weiter lesen

Frankenberg – BMX-Rad aus Geschäft gestohlen und im Internet zum Kauf angeboten

Polizei nimmt Tatverdächtige fest Frankenberg(ots). In der Zeit von Donnerstag, 9. Juni bis Freitag, 10. Juni entwendete ein Unbekannter ein BMX-Fahrrad aus der Auslage eines Fahrradgeschäftes in Frankenberg. Nachdem der Diebstahl festgestellt wurde, recherchierte ein Mitarbeiter des Geschäftes im Internet. Dabei war er erfolgreich: Ein Unbekannter bot das gestohlene Rad ĂĽber eine Verkaufsplattform an. Es sollte mehrere hundert Euro kosten. Der Mitarbeiter ging auf das Angebot ein und vereinbarte einen Verkaufstermin fĂĽr Freitagnachmittag auf einem Frankenberger Parkplatz. AnschlieĂźend informierte der Geschäftsinhaber die Polizei Frankenberg und erstattete Anzeige wegen des Fahrraddiebstahls. Zu…

Weiter lesen

Nach dem Tornado: Kreisverwaltung Paderborn fördert Wiederaufbau von Grünanlagen

Kreis Paderborn (krpb). Der Tornado, der im Mai durch Paderborn wĂĽtete, hat Gebäude, Einrichtungen zerstört bzw. stark beschädigt, viele Bäume zum UmstĂĽrzen gebracht, kurzum hat er im betroffenen Gebiet ein Bild der Zerstörung hinterlassen. In Mitleidenschaft gezogen wurden vor allem GrĂĽnanlagen wie das Paderquellgebiet, der Riemeke-Park und auch der GeiĂźelsche Garten. Der Kreis Paderborn unter FĂĽhrung von Landrat Christoph RĂĽther hat sich daher dazu entschieden, den Wiederaufbau der betroffenen GrĂĽnanlagen mit 250.000 Euro zu fördern. „Der Tornado hat die grĂĽne Lunge Paderborns zum Teil zerstört. Der Kreis Paderborn wird hier dazu…

Weiter lesen

14-Jährige aus Waldeck-Frankenberg zeigen Hitlergruß

Kassel (ots). Am Samstagnachmittag wurde die Polizei von einem Teilnehmer des Christopher Street Days zum Königsplatz in Kassel gerufen, da dort mehrere Personen offenbar von drei Jungen belästigt wurden. GegenĂĽber den eingesetzten Beamten des Polizeireviers Mitte schilderten verschiedene Personen anschlieĂźend, dass die Jugendlichen zunächst andere Menschen mit Wasserpistolen nassgespritzt hätten. Einer soll zudem einen HitlergruĂź gezeigt habe. Zudem sei eine 21-Jährige von einem der Jungen beleidigt und gegen den Oberkörper geschlagen worden. Die Gruppe hätte sich kurz darauf entfernt. Die Fahndung nach den Tatverdächtigen fĂĽhrte kurze Zeit später zur Festnahme…

Weiter lesen