Hier könnte Ihre Werbung exklusiv stehen, Details

Ein überaus erfolgreiches Jahr für den CulturClub Battenberg

Der Vorstand : Nikolai Klein, Kirsten Feierabend-Behle, Monika Huft, Günter Wack, Dagmar Schneider und Bärbel Becker. Es fehlen Manfred Hess und Burkhard Specht

Battenberg(nh/od). Auf ein erfolgreiches Jahr 2013 konnte der Vorsitzende Günter Wack in der diesjährigen Jahreshauptversammlung des CulturClubs Battenberg zurückblicken. Die Highlights waren die Konzerte mit den Cover…

Ein überaus erfolgreiches Jahr für den CulturClub Battenberg

Stillstand: Demonstration gegen das Tanzverbot am Karfreitag

Frankfurt(nh/od). Am Karfreitag wird um 14 Uhr eine Versammlung auf der Frankfurter Zeil stattfinden. Um dem ernsten Charakter des Feiertags Rechnung zu tragen, werden alle Teilnehmer gebeten, ausschließlich schwarze oder weiße Kleidung zu tragen. Teil der Demonstration wird ein Umzug über die Zeil sein, Treffpunkt ist beim Brunnen Kreuzung Zeil und Hasengasse.…

Stillstand: Demonstration gegen das Tanzverbot am Karfreitag

Highlights der Denkmalpflege in Hessen vorgestellt

15,76 Mio € für ca. 1100 Maßnahmen

Wiesbaden(nh/od). Die neueste Ausgabe der Zeitschrift „Denkmalpflege & Kulturgeschichte“ informiert über jüngst abgeschlossene Sanierungen in Hessen und aktuelle Zahlen über die im Bereich der Denkmalpflege eingesetzten Mittel in den Jahren 2012 und 2013…

Highlights der Denkmalpflege in Hessen vorgestellt

Welttag des Buches am 23. April 2014

welttagbuch

Frankenberg(nh/od). Jedes Jahr am 23. April feiern Lesebegeisterte weltweit und seit 1996 deutschlandweit den UNESCO-Welttag des Buches. Der Tag wirbt für das Lesen, Bücher, die Kultur des geschriebenen Wortes und die Rechte der Autoren. Die Stadtbücherei möchte zusammen mit den Frankenberger Lesepaten und ihren Besuchern an diesem Tag feiern und auf die Bedeutung des Buches aufmerksam machen. Auch in diesem Jahr werden wieder Aktionen der Lesepaten für Kinder rund um Bücher und Lesen angeboten.…

Welttag des Buches am 23. April 2014

Upländer FDP besuchte landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Schäfer in Rattlar

Die Mitglieder der Upländer FDP besichtigten vor ihrer Mitgliederversammlung den modernen Hof der Familie Schäfer oberhalb von Rattlar. Die Liberalen bekamen einen guten Eindruck von der täglichen Arbeit in dem mit 400 Milchkühen großen landwirtschaftlichen Betrieb. Foto:ds/nh

Willingen-Rattlar(ds/nh).Vor der diesjährigen Mitgliederversammlung besuchte die Upländer FDP den modernen landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Schäfer. Mit dabei war auch der Ehrenvorsitzende der FDP Waldeck-Frankenberg Otto Wilke (Adorf).…

Upländer FDP besuchte landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Schäfer in Rattlar

Klarheit und Wahrheit statt leeren Versprechungen

Jürgen Frömmrich (Frankenberg,rechts) und Daniel May (Korbach,links), begrüßen die Neuordnung des Landesstraßenbauprogramms

Grüne Landtagsabgeordnete unterstützen Neuordnung des Landesstraßenbauprogramms

Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(nh/od). Die heimischen Landtagabgeordneten der GRÜNEN, Jürgen Frömmrich (Frankenberg) und Daniel May (Korbach), begrüßen die Neuordnung des Landesstraßenbauprogramms von Wirtschaftsminister Tarek- Al-Wazir. Statt wilden Versprechungen gelten jetzt endlich klare Prioritäten bei der Umsetzung von Maßnahmen im Straßenbau.…

Klarheit und Wahrheit statt leeren Versprechungen

Für mehr Toleranz und Demokratie

SPD-Unterbezirk informiert sich über das Projekt „Netzwerk für Toleranz“

SPD-Unterbezirk informiert sich über das Projekt „Netzwerk für Toleranz“

Korbach(nh/od). „Nicht wegschauen, sondern hinsehen und Zivilcourage zeigen“ – unter diesem Motto informierten sich Mitglieder des SPD-Unterbezirks über das Projekt „Netzwerk für Toleranz“. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden Dr. Christoph Weltecke sowie der JuSo-Vorsitzenden Katharina Kappelhoff suchten die Sozialdemokraten das Gespräch mit der Projektkoordinatorin Ursula Müller und dem Experten für Rechtsextremismus Helge von Horn.…

Für mehr Toleranz und Demokratie