Osterfeuer im Wildpark

Osterfeuer im Wildpark

Rubrikbild Osterfeuer

Frankenberg(nh/od). Am Ostersamstag, 4. April 2015, brennen die Mitglieder des Fördervereins Wildpark ab 19 Uhr 30  auf der Wiese neben dem Kinderspielplatz am Spechtturm wieder ein Osterfeuer ab. Es werden auch Speisen und Getränke angeboten. Wie Fördervereinsvorsitzender Otmar Geise und Wildparkleiter Erich Reitz mitteilten, sind dazu alle Freunde und…

Osterfeuer im Wildpark

Nationalparkregion als "Fahrtziel Natur"

Nationalparkregion als

Rubrikfoto/nh

Korbach(nh/od). Auf Nachfrage von Daniel May, Bündnis 90/Die Grünen, stellte der Erste Kreisbeigeordnete Jens Deutschendorf in der vergangenen Kreistagssitzung dar, warum der Nationalpark Kellerwald-Edersee Teil der Kampagne ‚Fahrtziel Natur‘ werden soll. Träger der Kooperation „Fahrtziel Natur“ sind die drei Umweltverbände BUND, NABU, VcD sowie die DB. Eingesetzt wird sich damit für einen umweltverträglichen und nachhaltigen Tourismus.

Add a comment

Nationalparkregion als "Fahrtziel Natur"

Schwalm-Eder-Kreis: Polizei findet große Cannabisplantage

Schwalm-Eder-Kreis: Polizei findet große Cannabisplantage

indoorplantage Foto: Polizeidirektion Schwalm-Eder/ots

Polizei findet erneut Indoorplantage, 600 Cannabispflanzen sichergestellt, Ermittlungsverfahren gegen drei Tatverdächtige

Homberg/Efze(ots/od) Erneut haben Beamte der Kriminalpolizei eine sogenannte Indoorplantage ausfindig gemacht. Bei einer Durchsuchungsaktion am 24.03.2015 im östlichen Schwalm-Eder-Kreis konnten 600 Cannabispflanzen in unterschiedlichen Größen sichergestellt werden.

Add a comment

Schwalm-Eder-Kreis: Polizei findet große Cannabisplantage

„Oh, Wewelsburg, ich will dich nicht vergessen!“

„Oh, Wewelsburg, ich will dich nicht vergessen!“

Mahnmal auf dem Appellplatz des ehemaligen Konzentrationslagers Niederhagen in Wewelsburg. Foto:nh

Zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Niederhagen in Wewelsburg: Gedenkfeier für die Opfer der SS-Gewalt mit Hauptredner Franz Müntefering, Sonderausstellung vom 29. März bis zum 10. Mai in der Wewelsburg

Büren/Kreis Paderborn(krpb/od). Auf Einladung des Kreismuseums Wewelsburg trafen sich erstmals 1992 ehemalige Häftlinge des KZ Niederhagen am Ort ihrer früheren Leiden. Seitdem ist der regelmäßige Kontakt und der Austausch mit der leider immer kleiner werdenden Gruppe der überlebenden Opfer der SS und deren Angehörigen zu einem wichtigen Baustein der Erinnerungsarbeit der Wewelsburger Gedenkstätte geworden. „Oh, Wewelsburg, ich will dich nicht vergessen!“, so lautet der Titel der Sonderausstellung, die vom 29. März bis zum 10. Mai im „Obergruppenführersaal“ im Nordturm der Wewelsburg zu sehen ist. Die Ausstellung schaut auf die bisherigen sieben Besuche der ehemaligen Häftlinge aus Wewelsburg zurück, die immer ein beeindruckendes Erlebnis für alle Beteiligten waren. Der Zutritt erfolgt durch die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945. Der Eintritt ist frei.

Add a comment

„Oh, Wewelsburg, ich will dich nicht vergessen!“

Erneut Reh an gewildert

Erneut Reh an gewildert

Rubrikfoto EDR/od

Erschossenes Reh hessisch-niedersächsischen Landesgrenze gefunden Ermittlungen wegen Jagdwilderei, Täter könnte auch aus Hessen kommen

Hann. Münden/ Kassel(ots/od). Die Polizei in Hann.-Münden ermittelt aktuell in einem Fall von Jagdwilderei und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wie die zuständige Polizeidirektion Göttingen mitteilte, hatte der zuständige Jagdausübungsberechtigte heute morgen bei der Polizei eine Strafanzeige wegen Verdachts der Jagdwilderei erstattet.

Add a comment

Erneut Reh an gewildert

Ruanda – Musterland Afrikas

 Ruanda – Musterland Afrikas

Ruanda – Musterland Afrikas. Foto: Mathias Schlote/nh

Vortrag und Forum im NationalparkZentrum Kellerwald

Vöhl-Herzhausen(nh/od). Die Reihe „Vortrag und Forum“ der Nationalparkverwaltung wird im Sommerhalbjahr in der Herzhäusener Nationalparkeinrichtung fortgeführt. Das NationalparkZentrum Kellerwald lädt am Mittwoch, den 1. April, herzlich in sein 4-D-SinneKino, Weg zur Wildnis 1 in Vöhl-Herzhausen ein. Mattias Schlote nimmt die Zuhörer mit auf eine spannende Bilderreise durch Ruanda. Beginn des Vortrags ist 19 Uhr 30. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Add a comment

Ruanda – Musterland Afrikas

Sitzung im Ferienhotel Haus Waldeck

Sitzung im Ferienhotel Haus Waldeck

Der Kreisausschuss des Landkreises hat sich kürzlich zu einer Sitzung im Haus Waldeck auf Norderney zusammengefunden. Bei dieser Gelegenheit besichtigten die Mitglieder auch die Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen am kreiseigenen Ferienhotel. Foto: Landkreis Waldeck-Frankenberg/nh

Kreisausschuss besichtigt das sanierten Ferienhotels „Haus Waldeck“

Korbach/Norderney(nh/od). Eine Sitzung des Kreisausschuss des Landkreises Waldeck-Frankenberg kürzlich auf der Nordseeinsel Norderney stattgefunden. Neben den aktuellen Beratungen stand die Besichtigung des kreiseigenen Ferienhotels „Haus Waldeck“ auf der Agenda. Das kreiseigne Ferienhotel wurde seit Oktober 2013 renoviert und brandschutztechnisch saniert. Im ersten von zwei Bauabschnitten wurden die gesamten Fenster in den Hotelzimmern ausgetauscht und die Hotelküche nach den neuesten Standards umgebaut.

Add a comment

Sitzung im Ferienhotel Haus Waldeck