Welt-Aids-Tag 2023: Gesundheitschancen mĂĽssen gerechter verteilt werden

Wiesbaden(pm). Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag ruft anlässlich des Welt-AIDS-Tages am 1. Dezember zu mehr Solidarität mit Menschen mit einer HIV-Infektion auf. Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Daniela Sommer, sagte am Donnerstag in Wiesbaden: „Mit HIV Infizierte und an AIDS Erkrankte werden noch immer ausgegrenzt und stigmatisiert. Und das, obwohl der medizinische Fortschritt dazu gefĂĽhrt hat, dass HIV-Infektionen in den Industriestaaten inzwischen kontrollierbar sind. Bei rechtzeitiger Behandlung lässt sich mittlerweile zudem der Ausbruch von Aids verhindern. HIV ist unter Therapie auch nicht mehr ĂĽbertragbar und die Therapie macht es möglich, dass…

Weiter lesen

Frömmrich (Grüne) kritisiert Mobilfunkanbieter wegen Funklöcher im Landkreis

Aus der Lizenzvergabe geht auch eine Verpflichtung hervor Korbach(pm). Wegen Schwächen im Mobilfunknetz ging die Bundesnetzagentur im September erstmals mit BuĂźgeldverfahren gegen Deutschlands Handynetzbetreiber wegen „schuldhafter nicht rechtzeitiger vollständiger ErfĂĽllung der Versorgungsauflagen“ vor. 2024 wird entschieden, ob den Anbietern sogenannte „Zwangsgelder“ drohen. „In den urbanen Räumen lassen sich lukrative Gewinne erzielen, doch aus der Lizenzvergabe geht auch eine Verpflichtung hervor“, kritisiert der Landtags- und Kreistagsabgeordnete JĂĽrgen Frömmrich. „Die Versorgung der Menschen im Landkreis Waldeck-Frankenberg mit digitaler Infrastruktur muss im Jahr 2023 einfach gewährleistet sein.“ Wie aus einer Anfrage der Landtagsabgeordneten…

Weiter lesen

Koalitionsverhandlungen in Hessen: Den ÖPNV stärker fördern

Frankfurt(pm). Das Ergebnis zum Thema Ă–PNV aus den Sondierungen zwischen CDU und SPD stimmt PRO BAHN Hessen besorgt. Das bereits veröffentlichte Eckpunktepapier lässt im Bereich des Ă–PNV sehr zu wĂĽnschen ĂĽbrig. Das bisherige Ergebnis setzt auf eine breite UnterstĂĽtzung der StraĂźe und bekennt sich nur minimal, mit einer verbesserten Finanzierung der VerkehrsbĂĽnde, zum Ă–PNV. PRO BAHN Hessen zeigt sich besorgt, dass der Punkt Mobilität in den Sondierungen zwischen CDU und SPD zu wenig Beachtung erhalten hat. FĂĽr PRO BAHN Hessen ist dabei essentiell, dass das Land nun endlich selbst die…

Weiter lesen

Jede Minute zählt – Schlaganfallpatienten behandeln

Wiesbaden(pm). Rund 270.000 Menschen erleiden pro Jahr in Deutschland einen Schlaganfall. Er ist die häufigste Ursache fĂĽr Behinderungen im Erwachsenenalter. Ein Jahr nach einem erlittenen Schlaganfall sind 60 Prozent der Betroffenen weiterhin auf UnterstĂĽtzung, Therapie, Hilfsmittel oder Pflege angewiesen. Anlässlich des Weltschlaganfalltags am 29. Oktober erklärte die gesundheits- und pflegepolitische Sprecherin und parlamentarische GeschäftsfĂĽhrerin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Daniela Sommer: „Entscheidend fĂĽr den Erfolg der Akutbehandlung ist die Zeit. Je schneller die Diagnose gestellt und die Behandlung eingeleitet wird, desto weniger Schäden treten ein bzw. desto weniger Funktionen gehen verloren. Viele Patienten…

Weiter lesen

Einladung: Bildungsfahrt des Bundespresseamtes

Berlin(pm). Die Bundestagsabgeordnete Esther Dilcher lädt politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus ihrem Wahlkreis 167 Waldeck/Kassel-Land zu einer Bildungsfahrt des Bundespresseamtes ein. Diese Informationsfahrt findet statt von Dienstag, den 05. Dezember bis Donnerstag, den 07. Dezember 2023. Anmeldungen werden erbeten bis zum 03.11.2023 bevorzugt per E-Mail unter esther.dilcher.wk@bundestag.de oder Tel.-Nr. 05631 – 9747 12 unter Angabe von Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum und Geburtsort, Handy- und Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse. Die Unterbringung wird hauptsächlich in Doppelzimmern getätigt.

Weiter lesen