Erste Kreistagssitzung 2023 in der Stadthalle Korbach

Korbach(pm). Die erste Sitzung des Kreistages des Landkreises Waldeck-Frankenberg im Jahr 2023 findet am Montag, 13. Februar, ab 14 Uhr in der Stadthalle Korbach statt. Kreistagsvorsitzender Rainer Hesse lädt alle Interessierten herzlich ein, an der öffentlichen Sitzung teilzunehmen. Nach der Fragestunde und der Aktuellen Stunde steht am Beginn der Tagesordnung die Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltsatzung und den Haushaltsplan des Haushaltsjahres 2023 sowie über das Investitionsprogramm und die Ergebnis- und Finanzplanung für die Jahre 2022 – 2026. Damit schafft das Gremium die Grundlage für das weitere Verwaltungshandeln im laufenden Jahr. Auch das Thema „Kalte Duschen in Sporthallen“ wird erneut in einem Tagesordnungspunkt zu Beginn der Sitzung aufgegriffen.

Anzeige

In verschiedenen Anträgen der Kreistagsfraktionen, aber auch einzelner Kreistagsabgeordneter geht es um die Arbeit des Frauenbüros, ein „Vernunftgeleitetes Wolfsmanagement“, die Vorlage der Planung für den Neubau der Grundschule Goddelsheim bis zur Kreistagssitzung am 10. Juli 2023 und die Erstellung eines Schulkonzepts für den Schulstandort Bad Wildungen, ebenfalls bis zur Kreistagssitzung im Juli. Zu Teilbereichen der Finanzen des Landkreises geben die Tagesordnungspunkte „Beteiligungsbericht 2021“ sowie „Haushaltsvollzug 2022 im IV. Quartal“ und „Überplanmäßige Aufwendungen, Kreisstraßen/Hilfen für ausländische Flüchtlinge und Migranten/wasserbauliche Anlagen“ Auskunft.

Anzeige

Die 71 Abgeordneten des Kreistages tagen in der Korbacher Stadthalle, da der Kreistagssitzungssaal weiterhin nicht zur Verfügung steht. Wer an der öffentlichen Kreistagssitzung teilnehmen möchte, wird gebeten, sich unter Tel. 05631 954-325 oder unter E-Mail kreisorgane@lkwafkb.de anzumelden. Informationen über die aktuelle Tagesordnung der Kreistagssitzung gibt es auch online unter www.landkreis-waldeck-frankenberg.de.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.