Kassel: Fahndung nach dunkelblauem Audi Q5

Rubrikbild

Auto wurde heute Nacht am Jungfernkopf geklaut

Kassel (ots/od) Die Polizei in Kassel fahndet aktuell nach einem gestohlenen dunkelblauen Audi Q5 mit dem amtlichen Kennzeichen KS-AH 248. Die 42-j├Ąhrige Eigent├╝merin des Fahrzeugs meldete den Wagen heute Morgen telefonisch um kurz nach 7 Uhr beim zust├Ąndigen Polizeirevier S├╝d-West als gestohlen und erstattet gerade eine Strafanzeige beim Kriminaldauerdienst der Kasseler Kripo. Unbekannte T├Ąter hatten den Wagen in der Nacht zum heutigen Mittwoch in der Stra├če “Zur Atzelwiese” am Jungfernkopf in Kassel von einem Grundst├╝ck entwendet.

┬áPolizei sucht nach m├Âglichen Zeugen und bittet um Hinweise

Der Wagen war nach Angaben der Eigent├╝merin am Dienstagabend gegen┬á18 Uhr auf der Parkfl├Ąche am Wohnhaus abgestellt worden. Als die Fahrzeughalterin heute Morgen um 7 Uhr den Audi wieder benutzten wollte, war er spurlos verschwunden. Das etwa drei Jahre alte Fahrzeug soll einen Zeitwert von rund 40.000,- Euro haben. Die weitere Bearbeitung des Falles wird das Fachkommissariat K21/22 der Kasseler Kripo ├╝bernehmen. Die Polizei sucht aktuell nach m├Âglichen Zeugen, die Angaben zum Diebstahl oder zum Verbleib des gestohlenen blauen Audi Q5 machen k├Ânnen. Hinweise bitte an das Polizeipr├Ąsidium Nordhessen in Kassel, Tel.: 0561 – 9100.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.